weather-image
19°

Kalenderblatt 2014: 14. Februar

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Februar 2014:


7. Kalenderwoche

Anzeige

45. Tag des Jahres

Noch 320 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Cyrillus, Giovanni, Methodius, Valentin

HISTORISCHE DATEN

2013 - Europas bis dahin schnellster Computer geht mit einer Rechenleistung von fast 6 Billiarden Rechenoperationen pro Sekunde (5,9 Petaflops) in Jülich ans Netz.

2009 - Im islamisch-konservativen Königreich Saudi-Arabien wird erstmals eine Frau in die Regierung berufen. König Abdullah ernennt Nura al-Fajes zur stellvertretenden Ministerin für Mädchenbildung.

2004 - Der deutsche Film «Gegen die Wand» von Fatih Akin wird mit dem Goldenen Bären der 54. Berlinale ausgezeichnet.

1999 - In Jerusalem demonstrieren ca. 200 000 ultra-orthodoxe Juden gegen das nicht religionsgebundene israelische Justizsystem.

1994 - Der als die «Bestie von Rostow» bezeichnete russische Massenmörder Tschikatilo wird hingerichtet. Er war des Mordes an 54 Menschen für schuldig befunden worden.

1989 - Ajatollah Khomeini ruft zur Ermordung Salman Rushdie auf, dessen Roman «Die Satanischen Verse» die religiösen Gefühle gläubiger Moslems verletze.

1964 - Bundespräsident Heinrich Lübke beruft erstmals die fünf Mitglieder des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung («Fünf Weisen»).

1929 - Als «St. Valentins-Massaker» geht die Ermordung von sieben Gangstern einer rivalisierenden Gang durch Männer um Al Capone in Chicago in die Annalen der Kriminalgeschichte ein.

1924 - Der erste Teil des Monumentalfilms «Die Nibelungen» von Fritz Lang wird in Berlin uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Weil ihr Kind in der Schule keine Kekse essen durfte, nimmt eine Mutter in der englischen Stadt Norwich ihren Sohn aus der Schule.

GEBURTSTAGE

1969 - Helen Baxendale (45), britische Schauspielerin («Friends»)

1959 - Renée Fleming (55), amerikanische Sopranistin

1944 - Alan Parker (70), britischer Filmregisseur («Die Asche meiner Mutter»)

1920 - Judith Holzmeister, österreichische Schauspielerin, gest. 2008

1915 - Georg Thomalla, deutscher Schauspieler («Der Mann, der sich nicht traut», gest. 1999

TODESTAGE

1974 - Kurt Horwitz, deutscher Schauspieler, Regisseur und Intendant, geb. 1897

1779 - James Cook, britischer Seefahrer und Entdecker, geb. 1728