weather-image
19°

Kalenderblatt 2014: 15. September

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. September 2014:


38. Kalenderwoche

Anzeige

258. Tag des Jahres

Noch 107 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Dolores, Ludmilla, Melitta, Roland

HISTORISCHE DATEN

2013 - Bei der Landtagswahl in Bayern gewinnt die CSU die absolute Mehrheit der Sitze. Nach fünf Jahren Koalition mit der FDP kann die Partei von Ministerpräsident Horst Seehofer künftig wieder allein regieren.

2012 - Zum Abschluss der Weltnaturschutzkonferenz in Südkorea warnen die Veranstalter vor dem rapiden Artenschwund.

2004 - Die Abgeordneten des britischen Unterhauses votieren mit 356 zu 166 Stimmen für ein Verbot der Fuchsjagd.

1994 - Mit dem Start der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) beginnt eine neue Ära im deutschen Profi-Eishockey.

1968 - In Berlin wird die «Neue Nationalgalerie» des Architekten Ludwig Mies van der Rohe eröffnet.

1959 - Regierungschef Nikita Chruschtschow trifft auf Einladung des US-Präsidenten Dwight D. Eisenhower als erster sowjetischer Politiker nach dem Zweiten Weltkrieg zu einem Besuch in den USA ein.

1949 - Der Bundestag wählt den CDU-Politiker Konrad Adenauer mit nur einer Stimme Mehrheit zum ersten Kanzler der gerade gegründeten Bundesrepublik Deutschland.

1935 - Auf ihrem Parteitag veröffentlichen die Nationalsozialisten die «Nürnberger Gesetze». Damit wird die Entrechtung der jüdischen Bevölkerung weiter verschärft.

1900 - Mit Goethes Theaterstück «Iphigenie auf Tauris» wird in Hamburg das Deutsche Schauspielhaus unter dem Intendanten Baron Alfred von Berger eröffnet.

AUCH DAS NOCH

1991 - dpa meldet: Ein unbekannter Pilot ist in Paris mit einer gestohlenen einmotorigen Kunstflugmaschine vom Typ Mudry Cap - 10 kurz hintereinander unter Eiffelturm und Triumphbogen hindurchgeflogen.

GEBURTSTAGE

1984 - Prinz Harry (30), britischer Prinz, zweiter Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana

1958 - Max Goldt (56), deutscher Schriftsteller, («Vom Zauber des seitlich dran Vorbeigehens»), Musiker und Satiriker

1946 - Tommy Lee Jones (68), amerikanischer Schauspieler («Auf der Flucht»)

1914 - Will Quadflieg, deutscher Schauspieler, gest. 2003

1890 - Agatha Christie, britische Schriftstellerin («Mord im Orient- Express»), gest. 1976

TODESTAGE

2006 - Oriana Fallaci, italienische Journalistin und Schriftstellerin («Interviews mit der Geschichte»), geb. 1930

1938 - Thomas Wolfe, amerikanischer Schriftsteller («Schau heimwärts, Engel»), geb. 1900