weather-image
28°

Kalenderblatt 2014: 17. August

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. August 2014:


33. Kalenderwoche

Anzeige

229. Tag des Jahres

Noch 136 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Hyazinth, Jeanne, Jeron, Jutta

HISTORISCHE DATEN

2013 - In der Nähe des Yosemite-Naturparks bricht einer der bis dahin schwersten Waldbrände in der Geschichte des US-Bundesstaates Kalifornien aus. Insgesamt fallen den Flammen mehr als 960 Quadratkilometer Wald- und Buschland zum Opfer.

2012 - Das Bundesverfassungsgericht verkündet, dass die Bundeswehr künftig auch im Inland militärische Mittel zur Gefahrenabwehr einsetzen kann - jedoch nur in Extremfällen wie einem Terrorangriff.

2009 - Im größten russischen Wasserkraftwerk am Sajano-Schuschensker Stausee in Sibirien stürzt nach einer Explosion der Turbinenraum ein. Das Unglück kostet offiziell 75 Menschen das Leben.

1999 - Ein Erdbeben fordert in der Westtürkei nahe Istanbul mehr als 17 000 Menschenleben und richtet schwere Verwüstungen an.

1977 - Der sowjetische nuklear angetriebene Eisbrecher «Arktika» erreicht den geografischen Nordpol. Zum ersten Mal gelang damit einem Schiff die Durchquerung des Eispanzers des Nordpolarmeeres.

1955 - Die Oper «Irische Legende» von Werner Egk wird bei den Salzburger Festspielen uraufgeführt.

1945 - Sukarno proklamiert die von den Niederlanden unabhängige Republik Indonesien und übernimmt das Amt des Staatspräsidenten.

1919 - Die Zugbrücke zur Burg Lichtenstein bei Reutlingen bricht wegen des Besucherandranges zusammen; etwa 60 Personen stürzen in den zehn Meter tiefen Burggraben und werden zum Teil schwer verletzt.

1884 - Der Bund Deutscher Radfahrer wird in Leipzig gegründet.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Mit zwei Tonnen Zement hat der rumänische Zweitligaverein Cimentul Fieni den Transfer eines Spielers von Corvinul Hunedoara bezahlt.

GEBURTSTAGE

1989 - Frederick Lau (25), deutscher Schauspieler («Die Welle»)

1960 - Sean Penn (54), amerikanischer Schauspieler («Milk»)

1953 - Herta Müller (61), deutsche Schriftstellerin, Literatur-Nobelpreis 2009 - Werke u.a.: «Atemschaukel», «Herztier»

1943 - Robert De Niro (71), amerikanischer Schauspieler («Taxi Driver»)

1941 - Fritz Wepper (73), deutscher Schauspieler («Derrick»)

TODESTAGE

1999 - Eberhard Cohrs, deutscher Komiker und Schauspieler («Hände hoch oder ich schieße»), geb. 1921

1969 - Ludwig Mies van der Rohe, deutsch-amerikanischer Architekt und Designer, geb. 1886