weather-image
15°

Kalenderblatt 2014: 18. März

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. März 2014:


12. Kalenderwoche

Anzeige

77. Tag des Jahres

Noch 288 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Cyrill, Eduard

HISTORISCHE DATEN

2013 - Das Bundeskartellamt verhängt Millionenbußen gegen Drogerieartikel-Hersteller, weil sie sich unerlaubt über Preisentwicklungen am Markt und Rabattforderungen des Handels ausgetauscht haben sollen.

2012 - »Vatileaks«: Papst Benedikt XVI. leitet nach der Weitergabe vertraulicher Vatikan-Dokumente an die Medien Ermittlungen ein. Als mutmaßlicher Dieb wird Ende Mai der Kammerdiener Paolo Gabriele festgenommen.

2009 - Homosexuelle Dänen bekommen dasselbe Recht auf Adoption von Kindern wie heterosexuelle. Im Folketing wird ein entsprechender Vorschlag der Opposition angenommen.

2004 - Der amerikanische Autokonzern General Motors ruft rund vier Millionen große Pickups zurück, deren Heckklappen-Haltekabel bei Belastung wegen Korrosion reißen können.

1990 - In der DDR findet die erste und letzte freie Volkskammerwahl statt, aus der die konservative Allianz mit der CDU an der Spitze klar als Sieger hervorgeht.

1965 - Der sowjetische Kosmonaut Alexej Leonow macht als erster Mensch einen zehn Minuten dauernden »Spaziergang« durchs All.

1962 - Mit der Unterzeichnung des Abkommens von Évian erhält Algerien die staatliche Unabhängigkeit von Frankreich.

1953 - Der Bundestag verabschiedet das 1952 unterzeichnete deutsch-israelische Wiedergutmachungsabkommen (»Luxemburger Abkommen«).

1891 - Zwischen Paris und London wird ein erstes Telefongespräch über ein durch den Ärmelkanal verlegtes Kabel geführt.

AUCH DAS NOCH

1997 - dpa meldet: Weil in Bangkok immer mehr Mütter auf dem Weg zur Entbindungsstation im Straßenverkehr stecken bleiben, werden die Polizisten der thailändischen Hauptstadt jetzt auch als Geburtshelfer ausgebildet.

GEBURTSTAGE

1959 - Luc Besson (55), französischer Filmregisseur (»Das Fünfte Element«)

1949 - Michael Hartl (65), deutscher Volksmusiker, Ehemann von Marianne Hartl, bekannt geworden als Gesangsduo Marianne & Michael

1939 - Peter Kraus (75), deutscher Schauspieler (»Wenn die Conny mit dem Peter«) und Sänger

1929 - Christa Wolf, deutsche Schriftstellerin (»Der geteilte Himmel«), gest. 2011

1844 - Nikolai Rimski-Korsakow, russischer Komponist, gest. 1908

TODESTAGE

1994 - Peter Borgelt, deutscher Schauspieler (»Polizeiruf 110«), geb. 1927

1989 - Francisco Garcia Pavón, spanischer Schriftsteller (»Las hermanas coloradas«), geb. 1919