weather-image
22°

Kalenderblatt 2014: 20. April

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. April 2014:

16. Kalenderwoche

Anzeige

110. Tag des Jahres

Noch 255 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Hildegund, Odette, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der italienische Staatschef Giorgio Napolitano wird mit einer großen Mehrheit für weitere sieben Jahre gewählt.

2012 - YouTube darf nach einem Urteil des Hamburger Landgerichts keine Videos zu Musiktiteln mehr bereitstellen, an denen die Verwertungsgesellschaft Gema Urheberrechte geltend macht.

2009 - Nordkorea muss aus Sicht der Internationalen Atomenergiebehörde als Atomwaffenstaat eingestuft werden.

2004 - Zwölf Jahre nach dem Zerfall der Sowjetunion besiegeln Russland und die Ukraine ihre Grenzziehung. Die Parlamente in Moskau und Kiew ratifizieren einen Grenzvertrag.

1999 - Zwei Jugendliche ermorden in der Columbine High School in Littleton (US-Bundesstaat Colorado) zwölf Schüler und einen Lehrer. Anschließend töten sie sich selbst.

1989 - Der Bundestag verabschiedet das Poststrukturgesetz. Die Bundespost wird in die Bereiche Postdienst, Postbank und Telekommunikation gegliedert.

1964 - Die Atommächte USA, Sowjetunion und Großbritannien geben die Einschränkung der Produktion von spaltbarem Material für militärische Zwecke bekannt.

1920 - Die erste Dadaismus-Ausstellung wird in Köln wegen eines öffentlichen Skandals geschlossen.

1854 - Österreich und Preußen schließen ein Verteidigungsbündnis gegen Russland.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Ein achtjähriger Junge aus Hongkong hat einen Sturz aus dem 16. Stockwerk eines Hochhauses überlebt. Das Kind landete auf einer Überdachung in der ersten Etage des Gebäudes.

GEBURTSTAGE

1969 - Marietta Slomka (45), deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin («heute-journal»)

1964 - Dea Loher (50), deutsche Schriftstellerin («Das letzte Feuer»)

1954 - Gero von Boehm (60), deutscher Journalist, Dokumentarfilmer, Film-und Fernsehproduzent

1949 - Jessica Lange (65), amerikanische Filmschauspielerin («Tootsie»)

1929 - Karl-Heinz Jakobs (85), deutscher Schriftsteller («Beschreibung eines Sommers»)

TODESTAGE

1974 - Richard Hülsenbeck, Arzt und Schriftsteller («Sexualität und Persönlichkeit»), geb. 1892

1964 - Sergej Gerassimow, sowjetischer Maler, geb. 1885