weather-image
23°

Kalenderblatt 2014: 23. Oktober

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Oktober 2014:


43. Kalenderwoche

Anzeige

296. Tag des Jahres

Noch 69 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Jakobus, Johannes, Oda, Severin

HISTORISCHE DATEN

2013 - Regierungssprecher Steffen Seibert teilt mit, dass die Bundesregierung Informationen über eine Überwachung des Handys von Bundeskanzlerin Angela Merkel durch US-Geheimdienste erhalten habe.

2012 - Wegen früherer Kontakte zu einem ranghohen Mitglied der Yakuza, der japanischen Mafia, erklärt der japanische Justizminister Keishu Tanaka nach nur einem Monat Amtszeit seinen Rücktritt.

2004 - Bei einem Erdbeben der Stärke 6,8 in der Provinz Niigata in Nordwest-Japan sterben 39 Menschen.

1999 - In einem der spektakulärsten Prozesse der italienischen Nachkriegsgeschichte um die Mitgliedschaft und Zusammenarbeit mit der Mafia wird der frühere italienische Ministerpräsident Giulio Andreotti freigesprochen.

1989 - Am Jahrestag des Volksaufstandes von 1956 streicht Ungarn als erstes Ostblockland die Bezeichnung «Volksrepublik» und nennt sich fortan «Republik Ungarn».

1969 - Dem irischen Schriftsteller Samuel Beckett wird der Nobelpreis für Literatur zuerkannt.

1954 - In Paris enden die Konferenzen der Westalliierten und der Bundesrepublik über eine politische und militärische Neuordnung in Westeuropa mit der Einladung an Bonn, der Nato beizutreten.

1918 - Kaiser Wilhelm II. verfügt eine allgemeine Amnestie für politische Gefangene, bei der auch Karl Liebknecht (USPD) begnadigt wird.

1689 - Das englische Parlament bestätigt die «Bill of Rights», die im Februar von Wilhelm III. von Oranien und seiner Frau Maria II. als Staatsgrundgesetz angenommen worden war.

AUCH DAS NOCH

2002 - dpa meldet: Eine Thailänderin hat 32 Tage lang mit 3000 Skorpionen auf engstem Raum gelebt und will dafür jetzt ins Guinness-Buch der Rekorde.

GEBURTSTAGE

1979 - Prinz Pi (35), deutscher Rapper («Rebell ohne Grund»)

1968 - Gesine Cukrowski (46), deutsche Schauspielerin («Der letzte Zeuge»)

1954 - Ang Lee (60), taiwanesischer Regisseur («Brokeback Mountain»)

1940 - Pelé (74), brasilianischer Fußballer

1805 - Adalbert Stifter, österreichischer Schriftsteller («Witiko»), gest. 1868

TODESTAGE

2002 - Marianne Hoppe, deutsche Schauspielerin («Der Schimmelreiter»), geb. 1909

1984 - Oskar Werner, österreichischer Schauspieler («Jules und Jim»), geb. 1922