weather-image

Kalenderblatt 2014: 25. April

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. April 2014:

17. Kalenderwoche

Anzeige

115. Tag des Jahres

Noch 250 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Erwin, Franka, Markus

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der serbische Präsident Tomislav Nikolic entschuldigt sich in Namen der Serben für das Massaker von Srebrenica, weist aber den damit verbundenen Vorwurf des Völkermordes zurück.

2012 - Die EU-Kommission sieht die Unabhängigkeit der Justiz und des Datenschutzbeauftragten in Ungarn als bedroht an und entscheidet, beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) Klage gegen Budapest wegen Verletzung der EU-Verträge einzureichen.

2009 - Nordkorea hat nach eigenen Angaben mit der Rückgewinnung von atomwaffentauglichem Plutonium aus gebrauchten Kernbrennstäben begonnen.

2004 - Die italienische Polizei entdeckt die bis dahin größte Fälscherwerkstatt zur Herstellung von Euro-Banknoten und stellt Falschgeld im Nennwert von 30 Millionen Euro sicher.

1994 - Tsutomu Hata wird zum 51. Ministerpräsidenten Japans gewählt.

1974 - In einem Staatsstreich («Nelkenrevolution») stürzen die oppositionellen Streitkräfte die von Antonio Salazar begründete Diktatur in Portugal.

1959 - Erstmals befahren Schiffe den Sankt-Lorenz-Seeweg zwischen den Großen Seen Nordamerikas und dem Nordatlantik.

1945 - In San Francisco (Kalifornien) wird die Gründungsversammlung der Vereinten Nationen eröffnet.

1859 - Bei Port Said findet der erste Spatenstich zur Errichtung des Suezkanals statt.

AUCH DAS NOCH

1992 - dpa meldet: Eine aus dem Schlachthof Bochum entlaufene Kuh ist nach einer wilden Verfolgungsjagd von Polizisten mit elf Schüssen aus einer Maschinenpistole erlegt worden.

GEBURTSTAGE

1969 - Gina Torres (45), amerikanische Schauspielerin («Ich glaub, ich lieb meine Frau»)

1969 - Renée Zellweger (45), amerikanische Schauspielerin («Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück»)

1964 - Andy Bell (50), britischer Popsänger, Sänger des Popduos Erasure («Oh L'Amour»)

1940 - Al Pacino (74), amerikanischer Schauspieler («Der Pate»)

1599 - Oliver Cromwell, englischer Staatsmann und Lordprotektor, gest. 1658

TODESTAGE

1969 - August Scholtis, deutscher Schriftsteller («Ostwind»), geb. 1901

1744 - Anders Celsius, schwedischer Astronom, führte das Thermometer mit der Skala von 100 Grad zwischen dem Gefrier- und dem Siedepunkt von Wasser ein, geb. 1701