weather-image
12°

Kalenderblatt 2014: 27. April

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2014:


17. Kalenderwoche

Anzeige

117. Tag des Jahres

Noch 248 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Floribert, Nicola, Petrus, Salman, Zita

HISTORISCHE DATEN

2013 - Bei der Parlamentswahl in Island gewinnt das bürgerliche Lager die absolute Mehrheit. Damit stehen die eingeleiteten Beitrittsverhandlungen mit der EU vor dem Aus.

2012 - Hoch qualifizierte Ausländer sollen mit einer neuen »Blue Card« einfacher einen Job in Deutschland antreten können. Aus einem Nicht-EU-Land zuziehen darf künftig, wer mehr als 44 800 Euro jährlich verdient.

2009 - Der Deutsche Wetterdienst DWD nimmt in Freiburg seine deutschlandweit erste Pollenflugzentrale in Betrieb um Heuschnupfengeplagte besser vor Pollen warnen zu können.

2004 - In Köln wird die erste Türkisch-Deutsche Industrie- und Handelskammer eröffnet.

1999 - Eine vom Kurs abgekommene Rakete der NATO trifft ein Haus in der bulgarischen Hauptstadt Sofia. Ziel der Rakete sei eine jugoslawische Radarstellung gewesen.

1984 - Der neue Friedrichstadtpalast in Ost-Berlin wird eröffnet.

1974 - Die ARD startet die Ausstrahlung der Samstagabend- Unterhaltungsshow »Am laufenden Band« mit Rudi Carrell.

1940 - SS-Chef Heinrich Himmler befiehlt, in Auschwitz im besetzten Polen ein Konzentrationslager zu errichten.

1909 - In Konstantinopel (Istanbul) zwingen die Jungtürken den osmanischen Sultan Abd Al Hamid II. zum Thronverzicht.

AUCH DAS NOCH

1988 - dpa meldet: Straßenbauarbeiter in Darmstadt lassen sich nicht von zwei Autos stören, die trotz Halteverbotsschildern auf einem für Ausbesserungsarbeiten vorgesehenen Straßenstück parken, sondern baggern auftragsgemäß die Straße auf. Nur eine kleine Asphaltinsel mit den beiden Autos lassen sie stehen.

GEBURTSTAGE

1989 - Lars und Sven Bender (25), deutsche Fußballspieler

1968 - Cristian Mungiu (46), rumänischer Regisseur (»4 Monate, 3 Wochen und 2 Tage«)

1954 - Thomas Oppermann (60), deutscher Politiker (SPD)

1949 - Christine Harbort, deutsche Schauspielerin (»Sonnenallee«), gest. 2003

1932 - Anouk Aimée (82), französische Schauspielerin (»Ein Mann und eine Frau«)

TODESTAGE

1999 - Maria Stader, Schweizer Sängerin und Musikpädagogin, geb. 1911

1964 - Georg Britting, deutscher Schriftsteller (»Der Eisläufer«), geb. 1891