weather-image
24°

Kalenderblatt 2014: 28. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Mai 2014:

22. Kalenderwoche

Anzeige

148. Tag des Jahres

Noch 217 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge Namenstag: Germanus, Rudhard, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2012 - In Italien werden bei einer Razzia im Zuge der Ermittlungen wegen Fußball-Wettmanipulationen 19 Personen festgenommen, darunter 13 Profi-Spieler.

2009 - Zur Reform der Flugsicherung ändert der Bundestag das Grundgesetz. Damit stimmt das Parlament auch der Reform der Überwachung des einheitlichen europäischen Luftraums «Single European Sky» zu.

2004 - Die USA und die EU-Kommission unterzeichnen ein umstrittenes Abkommen über die Weitergabe von persönlichen Passagierdaten auf Transatlantik-Flügen, um das Aufspüren potenzieller Terroristen zu erleichtern.

1999 - Bei seiner Abschiebung aus Deutschland kommt ein 30-jähriger Sudanese ums Leben. Der an Händen und Füßen gefesselte Mann stirbt an Bord einer Lufthansa-Maschine.

1987 - Der 18-jährige Sportpilot Mathias Rust aus Wedel durchbricht mit seiner Cessna 172 die sowjetische Luftabwehr und landet ungehindert auf dem Roten Platz in Moskau.

1979 - In Athen wird der Vertrag über den Beitritt Griechenlands zur Europäischen Gemeinschaft unterzeichnet.

1959 - Der US-Raumfahrtbehörde NASA gelingt es, zwei Affen nach einem 15-minütigen Weltraumflug mit einer «Jupiter»-Rakete lebend in der Nähe der Karibikinsel Antigua zu bergen.

1932 - Die Zuidersee-Bucht in den Niederlanden wird durch einen Damm von der Nordsee getrennt, es entsteht das IJsselmeer.

1813 - In Berlin findet die letzte Hinrichtung durch Verbrennen auf dem Scheiterhaufen in Preußen statt.

AUCH DAS NOCH

1993 - dpa meldet: Steuerlich betrachtet ist die Gemeinde Liepgarten im vorpommerschen Kreis Ueckermünde auf den Hund gekommen: Vierbeiner bringen ihr mehr Steuern ein als die örtlichen Gewerbe treibenden.

GEBURTSTAGE

1985 - Carey Mulligan (29), britische Schauspielerin («Drive»)

1979 - Jesse Bradford (35), amerikanischer Schauspieler («Flags of Our Fathers»)

1944 - Gladys Knight (70), amerikanische Sängerin («Licence to Kill»)

1929 - Horst Frank, deutscher Schauspieler («Das Traumhaus»), gest. 1999

1884 - Curt Elwenspoek, deutscher Schriftsteller und Dramaturg, gest. 1959

TODESTAGE

2004 - Peter Michel Ladiges, deutscher Hörspielregisseur, geb. 1933

1849 - Anne Brontë, britische Schriftstellerin («Agnes Grey»), geb. 1820