weather-image
13°

Kalenderblatt 2014: 29. April

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. April 2014:


18. Kalenderwoche

Anzeige

119. Tag des Jahres

Noch 246 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Dietrich, Irmtrud, Katharina, Roswitha

HISTORISCHE DATEN

2013 - Die EU-Staaten verbieten zum Schutz der Bienen verschiedene Pflanzenschutzmittel, die für die Tiere gefährliche Nervengifte enthalten.

2010 - Belgien verbietet als erstes europäisches Land das Tragen von Ganzkörperschleiern wie etwa einer Burka in der Öffentlichkeit.

2004 - Mit der umstrittenen Drittstaatenregelung geben sich die EU-Staaten ein gemeinsames Asylrecht.

1999 - Der Polizei in Deutschland und Tschechien gelingt der bislang größte Erfolg gegen den organisierten Menschenschmuggel. Die Ermittler zerschlagen eine Schlepperbande, die seit 1994 mehr als 40 000 Menschen quer durch Europa geschleust hatte.

1994 - Die gesetzliche Pflegeversicherung ist nach jahrelangen Diskussionen endgültig unter Dach und Fach. Der Bundesrat stimmt dem Gesetzeswerk als letzte parlamentarische Instanz einstimmig zu.

1968 - Das Musical «Hair» feiert in New York seine Broadway- Premiere.

1956 - Die erste Ausgabe der Sonntagszeitung «Bild am Sonntag» wird ausgeliefert.

1949 - Das Internationale Olympische Komitee (IOC) lässt wieder deutsche Sportler an den Spielen zu.

1899 - Der belgische Ingenieur Camille Jenatzy fährt erstmals mit einem Auto - angetrieben von zwei Elektromotoren - schneller als 100 Stundenkilometer.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Einen Fehlgriff taten fünf Gangster bei einem Kaufhaus-Überfall in Murcia im Südosten Spaniens: Die erbeuteten Tüten mit den vermeintlichen Tageseinnahmen waren nur mit Altpapier gefüllt.

GEBURTSTAGE

1969 - Monika Rinck (45), deutsche Schriftstellerin («Hasenhass»)

1944 - Prinzessin Benedikte (70), dänische Prinzessin, Schwester der dänischen Königin Margrethe II.

1939 - Jürgen Schitthelm (75), deutscher Theaterleiter, Intendant der Berliner Schaubühne (1962-2012)

1914 - Walter Janka, deutscher Verleger und Publizist («Schwierigkeiten mit der Wahrheit»), gest. 1994

1899 - Duke Ellington, amerikanischer Komponist («Mood Indigo»), Pianist und Bandleader, gest. 1974

TODESTAGE

1980 - Alfred Hitchcock, britisch-amerikanischer Filmregisseur («Die Vögel»), geb. 1899

1951 - Ludwig Wittgenstein, österreichisch-britischer Philosoph («Tractatus logico-philosophicus»), geb. 1889