weather-image
27°

Kalenderblatt 2014: 29. Januar

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Januar 2014:


5. Kalenderwoche

Anzeige

29. Tag des Jahres

Noch 336 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Aquilin, Karl, Poppo, Radegund, Valerius

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der Chemiekonzern BASF hat seine Anträge auf Zulassung von genveränderten Kartoffelsorten in Europa gestoppt. Grund seien unter anderem der Widerstand von Umweltschützern.

2009 - Mehr als eine Million Franzosen gehen aus Protest gegen die Wirtschaftspolitik ihres Präsidenten Nicolas Sarkozy auf die Straße.

2004 - Der größte Gefangenenaustausch im Nahostkonflikt seit zwei Jahrzehnten wird unter deutscher Vermittlung abgeschlossen: Israel und libanesische Hisbollah-Milizen tauschen Gefangene und Tote aus.

1999 - Ein neues, bundesweit einheitliches Öko-Siegel wird in Deutschland eingeführt.

1994 - Die Kammeroper «Draußen vor der Tür» von Xaver Thoma nach dem Stück von Wolfgang Borchert erlebt im Ballhof des Staatstheaters in Hannover ihre Uraufführung.

1964 - Die IX. Olympischen Winterspiele werden in Innsbruck eröffnet.

1954 - Der britische Außenminister Robert Anthony Eden legt auf der Berliner Viermächtekonferenz seinen Plan zur Wiedervereinigung Deutschlands vor.

1938 - Der deutsche Chemiker Paul Schlack entdeckt Polyamid 6 und entwickelt daraus die reiß- und scheuerfeste Textilfaser Perlon.

1819 - Der britische Freihafen und Handelsstützpunkt Singapur wird gegründet.

AUCH DAS NOCH

2003 - dpa meldet: Ein Räuber hat einem 18-jährigen Studenten in Manchester das erbeutete Geld zurückgegeben und sich entschuldigt: «Ich wusste nicht, dass du so arm bist».

GEBURTSTAGE

1979 - Sarah Kuttner (35), deutsche Fernsehmoderatorin

1954 - Oprah Winfrey (60), amerikanische Schauspielerin und Talkmasterin («The Oprah Winfrey Show»)

1939 - Germaine Greer (75), australische Autorin («Wechseljahre») und Frauenrechtlerin

1924 - Luigi Nono, italienischer Komponist («Prometeo»), gest. 1990

1860 - Anton Tschechow, russischer Schriftsteller und Dramatiker («Der Kirschgarten»), gest. 1904

TODESTAGE

2004 - O.W. Fischer, österreichischer Schauspieler («Ludwig II. Glanz und Ende eines Königs»), geb. 1915

1814 - Johann Gottlieb Fichte, deutscher Philosoph, geb. 1762