weather-image
13°

Kalenderblatt 2014: 29. Mai

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Mai 2014:


22. Kalenderwoche

Anzeige

149. Tag des Jahres

Noch 216 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Bona, Irmtrud, Maximin

HISTORISCHE DATEN

2013 - Das UN-Kriegsverbrechertribunal für das frühere Jugoslawien verurteilt sechs ehemalige ranghohe Führer der bosnischen Kroaten zu Haftstrafen zwischen zehn und 25 Jahren.

2012 - Bei einem Erdbeben der Stärke 5,8 kommen in Norditalien 19 Menschen ums Leben. Das Epizentrum liegt in der Gegend um Modena.

2009 - Der Bundestag beschließt mit den Stimmen der großen Koalition eine Verfassungsänderung, mit der Bund und Länder zu einer strikten Schuldenbegrenzung verpflichtet werden.

2004 - Im saudi-arabischen El Chobar nehmen El-Kaida-Terroristen in einem Ausländer-Wohnkomplex bis zu 50 Geiseln. Am Tag danach stürmen Eliteeinheiten die Anlage. Insgesamt gibt es 22 Tote.

1999 - Nach einer Massenkarambolage bricht im österreichischen Tauerntunnel Feuer aus. Zwölf Menschen sterben.

1958 - In der DDR werden die letzten Lebensmittelkarten abgeschafft.

1934 - In Wuppertal beginnt die erste Bekenntnissynode der Evangelischen Kirche, aus der sich die «Bekennende Kirche» als Oppositionsbewegung gegen die nationalsozialistisch orientierte Reichskirche konstituiert.

1913 - In Paris wird das von Igor Strawinsky komponierte Ballett «Le Sacre du Printemps» uraufgeführt.

1865 - Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) wird in Kiel gegründet.

AUCH DAS NOCH

1992 - dpa meldet: Bei der «1. Spargelschäl-Weltmeisterschaft» im niedersächsischen Cloppenburg putzt ein Kochlehrling in elf Minuten und 42 Sekunden 15 Kilogramm Spargel vom Tisch.

GEBURTSTAGE

1975 - Melanie Brown (39), britische Popsängerin, ehemaliges Mitglied der Girlgroup Spice Girls («Wannabe»)

1959 - Rupert Everett (55), britischer Schauspieler («Die Hochzeit meines besten Freundes»)

1944 - Helmut Berger (70), österreichischer Schauspieler («Ludwig II.»)

1894 - Josef von Sternberg, österreichisch-amerikanischer Regisseur («Der blaue Engel»), gest. 1969

1874 - G.K. Chesterton, britischer Schriftsteller («Der Mann, der zu viel wusste»), gest. 1936

TODESTAGE

1994 - Erich Honecker, deutscher Politiker (DDR), Staatsratsvorsitzender der DDR 1976-1989, geb. 1912

1979 - Mary Pickford, amerikanische Schauspielerin («Rosita») und Filmproduzentin, geb. 1893