weather-image

Kalenderblatt 2014: 30. Januar

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Januar 2014:


5. Kalenderwoche

Anzeige

30. Tag des Jahres

Noch 335 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Adelgund, Maria, Martina, Serena

HISTORISCHE DATEN

2013 - Südkorea feiert seine Aufnahme in den Club der Raumfahrtnationen. Nach zwei Fehlversuchen schießt das Land erfolgreich einen Satelliten ins All.

2012 - Alle EU-Staaten außer Großbritannien und Tschechien vereinbaren auf einem EU-Gipfel einen Sparpakt für mehr Haushaltsdisziplin.

2009 - Das kommunistische Nordkorea verschärft seinen Konfrontationskurs gegenüber Südkorea und erklärt einseitig alle Abkommen über Aussöhnung und Entspannung für nichtig.

2004 - Der Bundestag setzt einen Beirat für »nachhaltige Entwicklung« ein, der langfristige Reformen auf ihre Auswirkungen für nachfolgende Generationen überprüfen soll.

1999 - Nach rund eineinhalbjähriger Schließung wird das Deutsche Nationaltheater Weimar mit Goethes »Faust« wiedereröffnet.

1994 - Die Deutschen Blauhelme beenden offiziell ihren humanitären Hilfseinsatz in Somalia.

1948 - Die Szenenfolge »Furcht und Elend des Dritten Reiches« von Bertolt Brecht erlebt im Deutschen Theater Berlin ihre deutsche Erstaufführung.

1934 - Der Reichstag verabschiedet ein Gesetz, das die Vertretungen der Länder auflöst, deren Hoheitsrechte auf das Reich überträgt und die Länderregierungen der Reichsregierung unterstellt.

1649 - König Karl I. von England wird wegen Tyrannei und Anzettelung eines Bürgerkrieges hingerichtet.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Die israelische Polizei hat einen 36-jährigen Mann aus Naharija tagelang in Haft gehalten, weil sie dessen Körperpuder mit Heroin verwechselte.

GEBURTSTAGE

1974 - Maren Eggert (40), deutsche Schauspielerin (Frieda Jung in der ARD-Krimiserie »Tatort« aus Kiel)

1959 - Jody Watley (55), amerikanische R&B-Sängerin

1924 - Tuvia Rübner (90), israelischer Lyriker

1910 - Carola Höhn, Schauspielerin (»Praxis Bülowbogen«), gest. 2005

1781 - Adelbert von Chamisso, deutscher Schriftsteller (»Peter Schlemihls wundersame Geschichte«) und Naturforscher, gest. 1838

TODESTAGE

1969 - Fritzi Massary, österreichische Operettensängerin, geb. 1882

1889 - Kronprinz Rudolf, einziger Sohn von Kaiser Franz Joseph I. und Kaiserin Elisabeth (genannt »Sisi«), geb. 1858