weather-image

Kalenderblatt 2014: 7. Juli

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Juli 2014:


28. Kalenderwoche

Anzeige

188. Tag des Jahres

Noch 177 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Bodard, Edelburg, Walfrid, Willibald

HISTORISCHE DATEN

2013 - Andy Murray gewinnt als erster Brite seit 1936 das Tennisturnier in Wimbledon.

2012 - Afghanistan ist der erste Staat, der von US-Präsident Barack Obama während seiner Amtszeit zu einem »Nicht-Nato- Hauptverbündeten« erklärt wird.

2004 - Der bereits 1979 entdeckte Korallenfisch wird mit acht Millimeter Länge und ein tausendstel Gramm Gewicht offiziell als kleinstes und leichtestes Wirbeltier der Welt eingestuft.

1994 - Das ostafrikanische Land Eritrea wird 179. Mitglied des Internationalen Währungsfonds.

1985 - Boris Becker siegt als erster deutscher und mit 17 Jahren als jüngster Tennisspieler im Herren-Einzel in Wimbledon.

1974 - Die Fußballmannschaft der Bundesrepublik Deutschland wird durch einen 2:1-Sieg über die Niederlande in München Fußballweltmeister.

1959 - Martin Lauer läuft im Züricher Letzigrund mit 13,2 Sekunden einen Weltrekord über die 110 Meter Hürden und einen weiteren Weltrekord über 200 Meter Hürden.

1937 - Japanische Truppen provozieren an der Marco Polo-Brücke bei Peking ein Feuergefecht mit chinesischen Militäreinheiten. Dies führt zum Ausbruch des Krieges zwischen Japan und China.

1846 - Die USA annektieren Kalifornien.

AUCH DAS NOCH

1989 - dpa meldet: Wegen schlechter Sicht musste ein Heißluftballon mit großer Kondomreklame ausgerechnet auf dem Schulhof einer katholischen Schule in der Nähe von Southampton (Südengland) notlanden.

GEBURTSTAGE

1984 - Stephanie Stumph (30), deutsche Schauspielerin (»Stubbe - Von Fall zu Fall«)

1975 - Nina Hoss (39), deutsche Schauspielerin (»Yella«)

1940 - Ringo Starr (74), britischer Popmusiker, Schlagzeuger der »Beatles« (»With A Little Help From My Friends«)

1899 - George Cukor, amerikanischer Filmregisseur (»My Fair Lady«), gest. 1983

1884 - Lion Feuchtwanger, deutscher Schriftsteller (»Die Geschwister Oppermann«), gest. 1958

TODESTAGE

2006 - Rudi Carrell, niederländischer Entertainer (»Am laufenden Band«), geb. 1934

1930 - Arthur Conan Doyle, britischer Schriftsteller, Erfinder des Roman-Detektivs »Sherlock Holmes«, geb. 1859