weather-image
22°

Kalenderblatt 2014: 7. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. September 2014:

36. Kalenderwoche

Anzeige

250. Tag des Jahres

Noch 115 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Judith, Melchior, Regina, Stephan

HISTORISCHE DATEN

2013 - Die Olympischen Sommerspiele 2020 werden in Tokio stattfinden. Auf der Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Buenos Aires setzt sich die japanische Hauptstadt gegen Madrid und Istanbul durch.

2012 - Als neuen Termin für die Eröffnung des Flughafens Berlin- Brandenburg legt der Flughafen-Aufsichtsrat den 27. Oktober 2013 fest. Es ist bereits die dritte Verschiebung.

2009 - Erstmals wird beim Anti-Piraten-Einsatz der deutschen Marine vor der Küste Afrikas ein mutmaßlicher Seeräuber getötet. Bei der Beschießung eines Schnellbootes wird ein Insasse verletzt und stirbt trotz sofortiger medizinischer Versorgung.

2004 - Im Irak fällt das 1000. Mitglied der US-Streitkräfte seit Beginn des Krieges 18 Monate zuvor.

1994 - Mit der SPD-Politikerin Jutta Limbach wird erstmals eine Frau an die Spitze des Bundesverfassungsgerichts gewählt.

1964 - Der nationale Verteidigungsrat der DDR ordnet die Aufstellung von Baueinheiten an, in denen Bausoldaten den Wehrdienst ohne Waffen ableisten können.

1949 - In Bonn konstituieren sich Bundesrat und Bundestag. Zum ersten Bundestagspräsidenten wird Erich Köhler (CDU) gewählt, erster Bundesratspräsident wird Karl Arnold (CDU).

1934 - Vom 7. September 1934 bis zum 9. September 1934 findet in Turin die erste Leichtathletik-Europameisterschaft statt.

1664 - Mit der Kapitulation des letzten Generalgouverneurs der Neu- Niederlande, Peter (Petrus) Stuyvesant, gehen die niederländischen Territorien Nordamerikas in englischen Besitz über.

AUCH DAS NOCH

1989 - dpa meldet: Sechs Jahre lang hat ein Känguru in Ostfrankreich in freier Wildbahn überlebt, allen kalten Wintern und Nachstellungen von Jägern zum Trotz.

GEBURTSTAGE

1981 - Hannah Herzsprung (33), deutsche Schauspielerin («Vier Minuten»)

1961 - Matthias Brandt (53), deutscher Schauspieler («Das Blaue vom Himmel»)

1949 - Gloria Gaynor (65), amerikanische Popsängerin («I Will Survive»)

1936 - Buddy Holly, amerikanischer Sänger («Peggy Sue»), gest. 1959

1909 - Elia Kazan, amerikanischer Regisseur («Jenseits von Eden»), Schriftsteller und Produzent, gest. 2003

TODESTAGE

1984 - Liam O'Flaherty, irischer Schriftsteller («Die Nacht nach dem Verrat»), geb. 1896

1960 - Wilhelm Pieck, deutscher Politiker, erster und einziger Präsident der DDR 1949-60, geb. 1876