weather-image
13°

Kalenderblatt 2014: 8. Oktober

5.0
5.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Oktober 2014:


41. Kalenderwoche

Anzeige

281. Tag des Jahres

Noch 84 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Demetrius, Giovanni, Gunther

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) wird im Amt bestätigt.

2012 - Die Euro-Finanzminister beschließen in Luxemburg die Satzung für den dauerhaften Rettungsfonds ESM.

2009 - Die deutsche Autorin Herta Müller erhält den Nobelpreis für Literatur.

1999 - Der polnische Staatspräsident Aleksander Kwasniewski wird für eine zweite Amtszeit wiedergewählt.

1984 - Im Atommüll-Zwischenlager Gorleben in Niedersachsen trifft der erste Transport mit Atommüll aus dem Atomkraftwerk Stade ein.

1958 - Der schwedische Herzchirurg Åke Senning implantiert in Stockholm erstmals einem Patienten einen Herzschrittmacher.

1949 - Die britische Besatzungsmacht überträgt das Volkswagenwerk auf die Bundesrepublik. Damit ist die Deutsche Volkswagen AG gegründet.

1912 - Das Königreich Montenegro erklärt als erster Staat des Balkanbundes dem Osmanischen Reich den Krieg. Damit wird der Erste Balkankrieg in die Wege geleitet.

1809 - Der österreichische Kaiser Franz I. beruft Klemens Wenzel Graf Metternich zum Außenminister und kaiserlichen Berater.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Deutsche Schäferhunde sind auch nicht mehr das, was sie einmal waren: Bei einem Einbruch räumten in Koblenz Diebe wertvolle Teppiche ab und entwendeten dem friedlich auf dem Balkon schlummernden Schäferhund sein Stachelhalsband mit Hundemarke.

GEBURTSTAGE

1985 - Bruno Mars (29), amerikanischer R&B-Sänger (»Doo-Wops & Hooligans«)

1964 - Jakob Arjouni, deutscher Schriftsteller (»Happy Birthday, Türke!«), gest. 2013

1954 - Michael Dudikoff (60), amerikanischer Schauspieler (»Crash Dive«)

1949 - Sigourney Weaver (65), amerikanische Schauspielerin (»Alien«)

1939 - Paul Hogan (75), australischer Schauspieler (»Crocodile Dundee«)

TODESTAGE

1992 - Willy Brandt, deutscher Politiker (SPD), Bundeskanzler 1969-1974, geb. 1913

1754 - Henry Fielding, englischer Schriftsteller (»Tom Jones«), geb. 1707