weather-image
15°

Kalenderblatt 2014: 9. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Juli 2014:

28. Kalenderwoche

Anzeige

190. Tag des Jahres

Noch 175 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Agilolf, Andreas, Johannes

HISTORISCHE DATEN

2013 - Einen Monat nach den US-Vorwürfen zu Chemiewaffen gegen das Regime in Syrien beschuldigt Russland nun die syrischen Rebellen, Giftgas eingesetzt zu haben.

2004 - Die amerikanische Rechtfertigung für den Irak-Krieg beruht nach dem Urteil des US-Senats auf falschen und ungedeckten Analysen des Geheimdienstes. Demnach wurden Angaben über angebliche Massenvernichtungswaffen stark übertrieben.

1999 - Ex-Supermodel Jerry Hall und Mick Jagger, Sänger der Rolling Stones, einigen sich nach neunjähriger Ehe bei einer Gerichtsanhörung auf eine gütliche Trennung.

1989 - Steffi Graf und Boris Becker gewinnen beide den Siegertitel beim Tennis-Turnier in Wimbledon. Erstmals gehen damit beide Einzel-Trophäen in deutschen Besitz.

1985 - Das Bundesgesundheitsministerium warnt erstmals vor dem Genuss österreichischer Prädikatsweine. In Proben dieser Weine waren Spuren der Chemikalie Diethylenglykol nachgewiesen worden.

1982 - Ein 31-jähriger Brite dringt nachts ungehindert in das Schlafzimmer von Königin Elizabeth II. ein. Der Vorfall löst heftige Diskussionen über die Sicherheitsvorkehrungen im Buckingham-Palast aus.

1951 - Großbritannien erklärt als erste alliierte Westmacht die offizielle Beendigung des Kriegszustandes mit Deutschland.

1932 - Die Siegermächte des Ersten Weltkriegs beschließen im schweizerischen Lausanne das Ende der Reparationszahlungen von Deutschland.

1864 - In England wird der erste Raubmord in der Eisenbahn registriert.

AUCH DAS NOCH

1995 - dpa meldet: Die vierte Schweizer Meisterschaft im Kirschkernspucken hat einen neuen Weltrekord für Frauen gebracht. In St. Aubin (Kanton Neuenburg) spuckt Lokalmatadorin Sylvie Collaud ihren Kern 15,82 Meter weit.

GEBURTSTAGE

1974 - Ross Antony (40), britischer Musiker, früherer Sänger der Band Bro'Sis

1964 - Courtney Love (50), amerikanische Rocksängerin, Witwe von Kurt Cobain

1956 - Tom Hanks (58), amerikanischer Schauspieler («Philadelphia»)

1959 - Jim Kerr (55), schottischer Musiker, Sänger der Band «Simple Minds» («Don't You Forget About Me»)

1929 - Lee Hazlewood, amerikanischer Musikproduzent, Songwriter («Summer Wine»)und Countrysänger, gest. 2007

TODESTAGE

2002 - Rod Steiger, amerikanischer Schauspieler («In der Hitze der Nacht»), geb. 1925

1977 - Alice Paul, amerikanische Frauenrechtlerin und Politikerin, Verfasserin des «Equal Rights Amendment» der US-amerikanischen Verfassung, geb. 1885