weather-image
26°

Kalenderblatt 2014: 9. März

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. März 2014:


10. Kalenderwoche

Anzeige

68. Tag des Jahres

Noch 297 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Barbara, Bruno, Dominikus, Franziska

HISTORISCHE DATEN

2013 – Die Parlamentswahl in Malta gewinnt die oppositionelle Labour-Partei. Joseph Muscat wird neuer Regierungschef.

2012 - Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entscheidet, dass Hotelbetreiber Gäste wegen deren politischer Überzeugung ablehnen dürfen.

2009 - Die französische Nationalversammlung beschließt das Jugendliche bis zur Volljährigkeit ganz auf Bier, Wein und Zigaretten verzichten müssen. Der Verkauf von Alkohol und Tabakwaren an unter 18-Jährige soll komplett verboten werden.

2004 - Im Kampf gegen Produktpiraterie und Fälschungen verabschiedet das Europäische Parlament eine Richtlinie zum Schutz des geistigen Eigentums.

1999 - Der iranische Staatspräsident Mohammed Chatami beginnt einen Italien-Besuch. Es ist das erste westliche Land, das ein iranischer Präsident seit der Revolution 1979 besucht.

1984 - Die nach Entwürfen des britischen Architekten James Stirling gebaute Neue Staatsgalerie in Stuttgart wird eröffnet.

1959 - Die «Barbie»-Puppe wird auf einer Spielwarenmesse in New York erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

1930 - In Leipzig wird Bertolt Brechts Oper «Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny» uraufgeführt.

1831 - Die französische Fremdenlegion wird von König Louis Philippe gegründet.

AUCH DAS NOCH

1989 - dpa meldet: Ein Umschlag mit 70 000 Mark und ohne Absender wird im Briefkasten des Finanzamtes Dingolfing gefunden.

GEBURTSTAGE

1974 - Sophie Schütt (40), deutsche Schauspielerin («Stadtgespräch»)

1964 - Juliette Binoche (50), französische Schauspielerin («Chocolat»)

1924 - Peter Scholl-Latour (90), deutscher Journalist und Publizist («Der Tod im Reisfeld»)

1934 - Juri Gagarin, sowjetischer Kosmonaut, umkreiste 1961 als erster Mensch im Weltall mit dem Raumschiff Wostok 1 die Erde, gest. 1968

1919 - Lola Müthel, deutsche Schauspielerin («Hotel Adlon»), gest. 2011

TODESTAGE

1994 - Fernando Rey, spanischer Schauspieler («Der diskrete Charme der Bourgeoisie»), geb. 1917

1989 - Robert Mapplethorpe, amerikanischer Fotograf und Künstler, geb. 1946