weather-image
12°

Kalenderblatt 2015: 12. September

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. September 2015


37. Kalenderwoche

Anzeige

255. Tag des Jahres

Noch 110 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Gerfrid, Guido, Maria

HISTORISCHE DATEN

2014 - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) verbietet der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) jede Betätigung in Deutschland.

2010 - Die Türken stimmen in einem Referendum für eine Reform der Verfassung. Die Befugnisse der Militärjustiz sollen eingeschränkt werden und das Parlament mehr Einfluss bei der Ernennung höchster Richter haben.

2005 - Die Staatsanwaltschaft durchsucht die Redaktionsräume des Magazins »Cicero« in Potsdam und die Wohnung eines Redakteurs in Berlin wegen möglichen Geheimnisverrates.

1990 - Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrages zur deutschen Wiedervereinigung in Moskau durch die Außenminister der USA, der UdSSR, Großbritanniens, Frankreichs, der Bundesrepublik und der DDR.

1980 - In Ankara übernimmt das türkische Militär unter Führung des Generalstabschefs Kenan Evren durch einen Putsch die Macht.

1960 - Die DDR-Volkskammer schafft das Präsidentenamt ab, bildet einen Staatsrat und wählt Walter Ulbricht zum Staatsratsvorsitzenden.

1950 - Bundesinnenminister Gustav Heinemann erteilt den Auftrag für die Einrichtung einer Hilfsorganisation für den Zivil- und Katastrophenschutz. Dies ist der Anstoß zur Gründung des Technischen Hilfswerks (THW).

1910 - Mit der Uraufführung des Films »Der Abgrund« debütiert die dänische Schauspielerin Asta Nielsen auf der Leinwand.

1683 - In der Schlacht am Kahlenberg vor Wien besiegt der Oberbefehlshaber des vereinigten deutschen, polnischen und österreichischen Heeres, der polnische König Johann Sobiesky, die Türken.

AUCH DAS NOCH

1995 - dpa meldet: Unter einem Haufen Hühnerfutter hat ein Niederländer aus dem Ort Vlijmen bei Herzogenbusch 500 000 Gulden (228 000 Euro) in Tausender-Scheinen gefunden.

GEBURTSTAGE

1981 - Jennifer Hudson (34), amerikanische Sängerin und Schauspielerin (»Dreamgirls«)

1965 - Oliver Kalkofe (50), deutscher Moderator und Komiker (»Kalkofes Mattscheibe«)

1942 - Linda Gray (73), amerikanische Schauspielerin (»Dallas«)

1920 - Lore Lorentz, deutsche Kabarettistin, gründete 1947 mit ihrem Mann Kay Lorentz das »Kom(m)ödchen« in Düsseldorf, gest. 1994

1888 - Maurice Chevalier, französischer Schauspieler (»Gigi«) und Chansonnier, gest. 1972

TODESTAGE

2010 - Claude Chabrol, französischer Regisseur (»Stille Tage in Clichy«), geb. 1930

1960 - Curt Goetz, deutscher Schauspieler und Theaterschriftsteller (»Das Haus in Montevideo«), geb. 1888