weather-image
29°

Kalenderblatt 2015: 14. März

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. März 2015:


11. Kalenderwoche

Anzeige

73. Tag des Jahres

Noch 292 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Konrad, Mathilde

HISTORISCHE DATEN

2014 - Das Bundesamt für Verfassungsschutz stellt die Beobachtung von Bundestagsabgeordneten der Linkspartei ein. Das hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) Fraktionschef Gregor Gysi (Linke) in einem Schreiben mitgeteilt.

2013 - Mit dem neuen Schutz von mehr als 200 Tier- und Pflanzenarten endet die Artenschutzkonferenz in Bangkok.

2010 - In Chile fällt in 90 Prozent des Landes der Strom aus. Ursache ist ein Kurzschluss in der Transformatorstation Charrúa in der Region Bío-Bío.

1990 - Wolfgang Schnur, Vorsitzender des konservativen Demokratischen Aufbruch (DA), tritt wegen seiner früheren Zusammenarbeit mit der Stasi zurück.

1970 - Kaiser Hirohito von Japan eröffnet in Osaka die Weltausstellung «Expo 70».

1960 - Die erste Begegnung von Bundeskanzler Konrad Adenauer mit dem israelischen Ministerpräsidenten David Ben Gurion in New York bildet den Auftakt zur Annäherung beider Staaten.

1947 - Belgien, Luxemburg und die Niederlande schließen sich zur Benelux-Zollunion zusammen. Sie tritt am 1.1.1948 in Kraft.

1920 - 81 Prozent der Südschleswiger entscheiden sich in einer Volksabstimmung für den Verbleib im Deutschen Reich.

1741 - Erzherzogin Maria Theresia überlässt einem Theaterunternehmer das bisher leerstehende Ballhaus neben der Wiener Hofburg. Ab 1794 trägt dieses Theater den Namen «K.K. Hoftheater nächst der Burg».

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: 25 Katzen dürfen bis zu ihrem Lebensende allein in einem geerbten und voll eingerichteten Einfamilienhaus in der britischen Gemeinde Stourbridge wohnen.

GEBURTSTAGE

1986 - Jamie Bell (29), britischer Schauspieler («Billy Elliot - I Will Dance»)

1945 - Herman van Veen (70), niederländischer Entertainer («Ich hab' ein zärtliches Gefühl»)

1942 - Rita Tushingham (73), britische Schauspielerin («Wie ein Schrei im Wind»)

1930 - Helga Feddersen, deutsche Schauspielerin («Perle Anna»), gest. 1990

1879 - Albert Einstein, deutsch-amerikanischer Physiker, Nobelpreis für Physik 1921, gest. 1955

TODESTAGE

1997 - Jurek Becker, deutscher Schriftsteller («Jakob der Lügner»), geb. 1937

1883 - Karl Marx, deutscher Philosoph («Das Kapital»), geb. 1818