weather-image
19°

Kalenderblatt 2015: 15. September

Berlin (dpa) – Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. September 2015


38. Kalenderwoche

Anzeige

258. Tag des Jahres

Noch 107 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Dolores, Ludmilla, Melitta, Roland

HISTORISCHE DATEN

2014 - Mehr als 20 Länder einigen sich bei einer Konferenz in Paris
auf ein gemeinsames Vorgehen gegen die Terrormiliz
Islamischer Staat (IS) im Irak.

2010 - Russland und Norwegen legen ihren Streit über den Verlauf
ihrer Grenzen in der rohstoffreichen Arktis endgültig bei.

1995 - In Peking endet die am 4. September begonnene 4.
Weltfrauenkonferenz der Vereinten Nationen.

1983 - Richard von Weizsäcker (CDU) wird als erster Regierender
Bürgermeister West-Berlins vom DDR-Staatsratsvorsitzenden
Erich Honecker in Ost-Berlin empfangen.

1965 - Bei einem Konzert der britischen Rockgruppe «Rolling Stones»
kommt es in West-Berlin zu Auseinandersetzungen zwischen Fans
und der Polizei, bei denen die Waldbühne fast vollständig
zerstört wird.

1949 - Der Bundestag wählt den CDU-Politiker Konrad Adenauer mit nur
einer Stimme Mehrheit zum ersten Kanzler der gerade
gegründeten Bundesrepublik Deutschland.

1935 - Auf ihrem Parteitag veröffentlichen die Nationalsozialisten
die «Nürnberger Gesetze». Damit wird die Entrechtung der
jüdischen Bevölkerung weiter verschärft.

1930 - Der Kinofilm «Die Drei von der Tankstelle» mit Heinz Rühmann
feiert Premiere und wird zum Kassenschlager.

1830 - 50 000 Zuschauer verfolgen begeistert die Inbetriebnahme der
Eisenbahnstrecke Liverpool-Manchester.

AUCH DAS NOCH

1991 - dpa meldet: Ein unbekannter Pilot ist in Paris mit einer
gestohlenen Kunstflugmaschine kurz hintereinander unter
Eiffelturm und Triumphbogen hindurchgeflogen.

GEBURTSTAGE

1956 - Maggie Reilly (59), britische Popsängerin («To France»)

1945 - Carmen Maura (70), spanische Schauspielerin («Ay Carmela!»)

1940 - Chris Menges (75), britischer Regisseur («Zwei Welten»)

1915 - Helmut Schön, deutscher Fußballtrainer der deutschen
Nationalmannschaft 1964-1978, gest. 1996

1890 - Agatha Christie, britische Schriftstellerin («Mord im
Orient-Express»), gest. 1976

TODESTAGE

2006 - Oriana Fallaci, italienische Journalistin und
Schriftstellerin («Interviews mit der Geschichte»), geb. 1930

1985 - Wolfgang Abendroth, deutscher Politikwissenschaftler,
Begründer der «Marburger Schule», geb. 1906