Kalenderblatt 2015: 17. Februar

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Februar 2015:


8. Kalenderwoche

Anzeige

48. Tag des Jahres

Noch 317 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Benignus, Bonosus, Evermod, Mazelin

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die erste europäische Bürgerinitiative »Right2Water« übergibt 1,68 Millionen Unterschriften an die EU. Die Bürgerinitiative verlangt, dass die Wasser- und Abwasserwirtschaft in der gesamten EU als öffentliche Dienstleistung anerkannt wird.

2013 - Ecuadors linksgerichteter Präsident Rafael Correa wird bereits im ersten Wahlgang wiedergewählt.

2010 - In Apolda (Thüringen) geht ein Teil der historischen Stadt in Flammen auf. Bei dem Feuer werden sechs aus dem 18. Jhdt. stammende Wohn- und Geschäftshäuser zerstört oder beschädigt.

2005 - Der Bundestag beschließt mit den Stimmen von SPD, Grünen und FDP ein Gesetz, das der Bundeswehr erlaubt, im Spannungsfall Reservisten bis zum 60. Lebensjahr einzuziehen.

2000 - Der Inselstaat Tuvalu wird das 189. Mitgliedsland der Vereinten Nationen.

1995 - Die UN-Menschenrechtskommission fordert Israel in einer Resolution auf, den Ausbau von Siedlungen in den besetzten Gebieten zu beenden.

1979 - Nach dem Einmarsch vietnamesischer Truppen in das von China unterstützte Kambodscha fallen chinesische Verbände in Vietnam ein.

1955 - Die Kultusminister der Länder verabschieden das Düsseldorfer Abkommen, mit dem ein gemeinsamer Rahmen für das Schulwesen in der Bundesrepublik geschaffen wird.

1500 - In der Schlacht bei Hemmingstedt schlägt ein Dithmarscher Bauernheer ein dänisches Heer unter König Johann und Herzog Friedrich von Schleswig-Holstein

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Während eines Einbruchs wurde ein 19-Jähriger im britischen Cambridge fotografiert - von dem Computer, den er gerade gestohlen hatte. Der Besitzer des Computers hatte nach mehreren Einbrüchen eine Kamera angeschlossen, die Fotos schoss, sobald jemand den Computer bewegte. Mit den gestochen scharfen Fahndungsbildern direkt vom Tatort konnte die Polizei den Dieb schnell fassen.

GEBURTSTAGE

1965 - Michael Bay (50), amerikanischer Regisseur (»Pearl Harbor«)

1945 - Brenda Fricker (70), irische Schauspielerin (»Mein linker Fuß«)

1940 - Willi Holdorf (75), deutscher Zehnkämpfer, Olympiasieger 1964 in Tokio

1930 - Ruth Rendell (85), britische Krimiautorin (»Die im Dunkeln sieht man doch«)

1920 - Kay Lorentz, deutscher Kabarettist, gründete 1947 mit seiner Frau Lore das Kabarett »Kom(m)ödchen«, gest. 1993

TODESTAGE

1998 - Ernst Jünger, deutscher Schriftsteller (»In Stahlgewittern«), geb. 1895

1856 - Heinrich Heine, deutscher Schriftsteller (»Reisebilder«), Begründer des modernen Feuilletons, geb. 1797