weather-image

Kalenderblatt 2015: 17. März

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. März 2015:


12. Kalenderwoche

Anzeige

76. Tag des Jahres

Noch 289 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Gertrud, Johannes, Konrad, Patrick

HISTORISCHE DATEN

2014 - Zum ersten Mal seit 1997 treten im Großraum Paris Fahrverbote wegen starker Luftverschmutzung in Kraft. 2013 - Bundespräsident Joachim Gauck besucht Äthiopien. Es ist seine erste Afrika-Reise als Staatsoberhaupt.

2010 - Astronomen haben erstmals einen Planeten bei einem Stern aufgespürt, der den Planeten unseres Sonnensystems weitgehend ähnelt. Er kreist um eine Sonne im Sternbild Schlange, berichtet das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).

2005 - Schleswig-Holsteins Ministerpräsidentin Heide Simonis (SPD) scheitert im Kieler Landtag bei ihrer Wiederwahl in vier Wahlgängen. Am 18. März erklärt sie, nicht mehr zur Verfügung zu stehen.

2000 - Britisches Rindfleisch darf ungeachtet der ungelösten BSE-Probleme wieder in Deutschland verkauft werden.

1960 - Der Bundestag billigt die Privatisierung des Volkswagen-Konzerns.

1941 - In Washington D.C. wird die National Gallery of Art von US-Präsident Franklin D. Roosevelt feierlich eingeweiht.

1908 - Zum ersten Mal wird in der Kriminalistik die Bildtelegrafie eingesetzt. Die Veröffentlichung des Fahndungsfotos eines französischen Juwelendiebs im englischen »Daily Mirror« führt zur Verhaftung.

1861 - Viktor Emanuel II. von Piemont-Sardinien nimmt auf Beschluss des neu gewählten ersten italienischen Parlaments den Titel »König von Italien« an.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Neun Tage vor der Vergabe der begehrten Oscar-Filmpreise in Los Angeles sind 55 der vergoldeten Statuen spurlos verschwunden. Knapp eine Woche später findet ein 61-jähriger Mann die wertvollen Figuren in einem Abfallcontainer.

GEBURTSTAGE

1980 - Johannes Strate (35), deutscher Musiker, Sänger der Band Revolverheld

1955 - Gary Sinise (60), amerikanischer Schauspieler (»CSI: New York«)

1950 - Rötger Feldmann (65), deutscher Comic-Zeichner (»Werner«)

1926 - Siegfried Lenz, deutscher Schriftsteller (»Deutschstunde«), gest. 2014

1834 - Gottlieb Daimler, deutscher Ingenieur und Konstrukteur, gest. 1900

TODESTAGE

2014 - Mareike Carrière, deutsche Schauspielerin (»Großstadtrevier«), geb. 1954

1956 - Irène Joliot-Curie, französische Kernphysikerin, Nobelpreis für Chemie gemeinsam mit ihrem Mann 1935, geb. 1897