weather-image
17°

Kalenderblatt 2015: 2. Januar

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Januar 2015:


1. Kalenderwoche

Anzeige

2. Tag des Jahres

Noch 363 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Adalhard, Basilius, Dietmar, Gregor

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der arabische Medienkonzern Al-Dschasira übernimmt den US-Fernsehsender Current TV. Der neue Sender Al-Dschasira America wird seinen Sitz in New York haben.

2010 - Das neue Kabinett des afghanischen Präsidenten Hamid Karsai fällt im Parlament in Kabul mehrheitlich durch. Die Abgeordneten verweigern 17 von 24 Mitgliedern der Regierungsmannschaft die Zustimmung.

2000 - Der Boden über einer ehemaligen Schachtanlage in Bochum- Wattenscheid gibt auf einer Fläche von 500 Quadratmetern nach und verschluckt zwei Garagen und ein Cabrio.

1991 - Zum ersten Mal treten knapp 6900 Wehrpflichtige aus Ostdeutschland ihren Grundwehrdienst bei der Bundeswehr an.

1978 - ARD und ZDF führen gleichzeitig ausführliche Nachrichtensendungen am Abend ein. Die «Tagesthemen» und das «heute-journal» werden zum ersten Mal gesendet.

1975 - Elisabeth Domitien wird zur Premierministerin in der Zentralafrikanischen Republik ernannt und damit als erste Frau Regierungschefin eines afrikanischen Staates.

1945 - Im Zweiten Weltkrieg wird Nürnberg bei einem Luftangriff britischer Bomber weitgehend zerstört. Die historische Altstadt versinkt fast vollständig in Schutt und Asche.

1905 - Mit der Kapitulation der russischen Hafenfestung Port Arthur (heute Teil der chinesischen Stadt Dalian) am Gelben Meer endet eine entscheidende Schlacht im Russisch-Japanischen Krieg.

1492 - Die Spanier erobern Granada, die letzte Bastion der Mauren auf der iberischen Halbinsel.

AUCH DAS NOCH

1996 - dpa meldet: Keinerlei Respekt vor ranghohen Politikern hat Dula, die Hündin des tschechischen Staatspräsidenten Vaclav Havel. Sie neigt dazu, einem Minister, dessen «Duft» ihr nicht passt, die Hose zu zerreißen.

GEBURTSTAGE

1983 - Kate Bosworth (32), amerikanische Schauspielerin («Superman Returns»)

1970 - Isabella Parkinson (45), brasilianische Schauspielerin («Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit»)

1961 - Todd Haynes (54), amerikanischer Regisseur («Dem Himmel so fern»)

1920 - Isaac Asimov, amerikanischer Schriftsteller («Ich, der Robot») und Biochemiker, gest. 1992

1870 - Ernst Barlach, deutscher Bildhauer, Grafiker und Schriftsteller («Der gestohlene Mond»), gest. 1938

TODESTAGE

2009 - Inger Christensen, dänische Schriftstellerin («Das gemalte Zimmer»), geb. 1935

1950 - Emil Jannings, deutscher Schauspieler, gewann 1929 als erster Schauspieler den Oscar für seine Darstellung in «The Way of All Flesh» und «The Last Command», geb. 1884