weather-image
24°

Kalenderblatt 2015: 20. März

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. März 2015:


12. Kalenderwoche

Anzeige

79. Tag des Jahres

Noch 286 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Irmgard, Wolfram

HISTORISCHE DATEN

2014 - Der Bundestag setzt einen Untersuchungsausschuss ein, der die Überwachungsaktionen des US-Geheimdienstes NSA und anderer Nachrichtendienste in Deutschland aufarbeiten soll.

2010 - Wladimir Klitschko verteidigt in Düsseldorf seine Weltmeistertitel im Boxen der Verbände WBO und IBF gegen den US-Amerikaner Eddie Chambers durch K.o. in Runde zwölf.

2005 - Die EU-Finanzminister einigen sich in Brüssel auf eine Lockerung des Stabilitätspaktes. Damit erhalten Defizitsünder mehr Spielraum in ihrer Finanz- und Haushaltspolitik.

1995 - In Tokio verüben Mitglieder der Aum-Sekte einen Giftgasanschlag auf die U-Bahn. Zwölf Menschen kommen ums Leben, mehr als 5300 werden zum Teil schwer verletzt.

1965 - Der Jazztrompeter Louis Armstrong ist der erste große US-Show-Star, der in der DDR auftritt. Er gastiert mit seiner Band «All Stars» im Ost-Berliner Friedrichstadtpalast.

1949 - Die Westmächte erklären die DM zum alleinigen Zahlungsmittel in den Westsektoren Berlins.

1925 - Tschiang Kai-schek übernimmt in China die Führung der Kuomintang, der Nationalchinesischen Volkspartei.

1890 - Nach Differenzen mit Kaiser Wilhelm II. wird Otto von Bismarck aus seinen beiden Ämtern als Reichskanzler und als preußischer Ministerpräsident entlassen.

1815 - Napoleon Bonaparte beginnt seine «Herrschaft der Hundert Tage» in Frankreich.

AUCH DAS NOCH

1987 - dpa meldet: Der Fund einer äußerst seltenen schwarzen Perle im Wert von über 100 000 Mark macht den südkoreanischen Bauern Song Sung-jo über Nacht zum reichen Mann.

GEBURTSTAGE

1970 - Bernhard Hoëcker (45), deutscher Schauspieler und Komiker («Genial daneben»)

1961 - Maja Maranow (54), deutsche Schauspielerin («Ein starkes Team»)

1958 - Holly Hunter (57), amerikanische Schauspielerin («Das Piano»)

1950 - William Hurt (65), amerikanischer Schauspieler («Der Kuss der Spinnenfrau»)

1770 - Friedrich Hölderlin, deutscher Dichter, gest. 1843

TODESTAGE

2004 - Juliana, niederländische Königin von 1948-1980, geb. 1909

1950 - Walter Eucken, deutscher Volkswirtschaftler («Die Grundlagen der Nationalökonomie»), gilt als einer der Gründervater der «Sozialen Marktwirtschaft», geb. 1891