weather-image
13°

Kalenderblatt 2015: 23. Februar

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Februar 2015:


9. Kalenderwoche

Anzeige

54. Tag des Jahres

Noch 311 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Otto, Romana, Willigis

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der nordafrikanische Al-Kaida-Anführers Abdelhamid Abou Zeid wird bei einem französischen Luftangriff auf einen Fahrzeugkonvoi im Nordosten Malis getötet.

2010 - Nach einem Sabotageakt in einer Raffinerie bei Monza (Italien) laufen nach unterschiedlichen Angaben mehrere hunderttausend bis mehrere Millionen Liter Heiz- und Dieselöl aus und fließen in den Po-Zufluss Lambro.

2005 - Gefährliche Jagdsaurier gab es offenbar auf allen Erdteilen. Das belegt ein in Südamerika entdecktes, bislang unbekanntes Mitglied der Deinonychosaurier.

2000 - Die EU einigt sich mit deutschen und österreichischen Verlegern über das Ende der grenzüberschreitenden Buchpreisbindung zwischen Deutschland und Österreich.

1985 - Die FDP wählt Martin Bangemann als Nachfolger Hans-Dietrich Genschers zum neuen Parteivorsitzenden.

1975 - In Zürich wird Carl Zuckmayers Drama «Der Rattenfänger» uraufgeführt.

1955 - Helmut Käutners Film «Des Tefels General» kommt in der Bundesrepublik in die Kinos.

1905 - In Chicago (Illinois/USA) gründet der Rechtsanwalt Paul Percy Harris mit drei Freunden den weltweit ersten «Rotary Club».

1893 - Der deutsche Ingenieur Rudolf Diesel erhält ein Patent für den später nach ihm benannten Verbrennungsmotor.

AUCH DAS NOCH

1987 - dpa meldet: An ungewohnter Stelle sprießt in der ägyptischen Hauptstadt Kairo zartes Grün. Fahrgäste entdeckten das Rasenstück im Bus 410, der zwischen Stadtzentrum und Flughafen pendelt.

GEBURTSTAGE

1983 - Emily Blunt (32), britische Schauspielerin («Lachsfischen im Jemen»)

1965 - Kristin Davis (50), amerikanische Schauspielerin («Sex and the City»)

1940 - Peter Fonda (75), amerikanischer Schauspieler («Easy Rider»), Regisseur und Produzent

1915 - Heinrich Schirmbeck, deutscher Schriftsteller («Ärgert dich dein rechtes Auge»), gest. 2005

1685 - Georg Friedrich Händel, deutscher Komponist («Wassermusik»), gest. 1759

TODESTAGE

1965 - Stan Laurel, britischer Filmkomiker («Laurel & Hardy»), geb. 1890

1855 - Carl Friedrich Gauß, deutscher Mathematiker, Physiker und Astronom («Theorie über die Bewegung der Himmelskörper»), gilt als einer der bedeutendsten Mathematiker, geb. 1777