weather-image
24°

Kalenderblatt 2015: 24. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. September 2015

39. Kalenderwoche

Anzeige

267. Tag des Jahres

Noch 98 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Gerhard, Hermann, Mercedes, Rupert, Virgil

HISTORISCHE DATEN

2014 - Für die Enthüllungen weltweiter Ausspähaktivitäten werden Edward Snowden und «Guardian»-Chefredakteur Alan Rusbridger mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

2013 - Bei einem schweren Erdbeben in der pakistanischen Provinz Baluchistan werden mindestens 515 Menschen getötet.

2010 - Sechs Teilgebiete des Nordostatlantik mit einer Gesamtgröße von 290 000 Quadratkilometern werden von den OSPAR-Staaten zu Meeresschutzgebieten erklärt.

2005 - Mit meterhohen Flutwellen und stundenlangen Regenfällen löst Hurrikan «Rita» an der Küste von Texas und Louisiana schwere Überschwemmungen aus. Mindestens 119 Menschen sterben.

2000 - Die Amtszeit des französischen Präsidenten wird vom Jahr 2002 an von sieben auf fünf Jahre verkürzt. Für eine entsprechende Verfassungsänderung stimmen 73 Prozent der Wähler.

1990 - Die DDR und die Sowjetunion unterzeichnen einen Vertrag, nach dem die DDR-Mitgliedschaft im Warschauer Pakt am 3. Oktober 1990 erlischt.

1961 - Die neue Deutsche Oper in Berlin wird mit «Don Giovanni» von Wolfgang Amadeus Mozart eröffnet.

1937 - In Prag wird die Komödie «Ein Dorf ohne Männer» von Ödön von Horvath uraufgeführt.

1706 - Der sächsische Kurfürst und polnische König August II. («der Starke») muss im Frieden von Altranstädt auf Druck der Schweden auf die polnische Krone verzichten.

AUCH DAS NOCH

1987 - dpa meldet: Seine Gewohnheit, beim Angeln die Füße im Wasser zu kühlen, hat einem Angler in der Sowjetrepublik Tadschikistan einen ungewöhnlichen Fang beschert: Mit dem großen Zeh zog der Mann einen Schlangenkopf-Fisch an Land.

GEBURTSTAGE

1985 - Eleanor Catton (30), neuseeländische Schriftstellerin («The Luminaries»)

1951 - Heinz Hoenig (64), deutscher Schauspieler («Das Boot»)

1936 - Jim Henson, amerikanischer Puppenspieler und -erfinder, Film- und Fernsehproduzent («Die Muppet-Show»), gest. 1990

1930 - Horst Sachtleben (85), deutscher Schauspieler («Jenseits der Stille»)

1583 - Albrecht von Wallenstein, deutscher Feldherr, gest. 1634

TODESTAGE

1960 - Harald Braun, deutscher Regisseur («Herz der Welt»), Produzent und Drehbuchautor, geb. 1901

1920 - Peter Carl Fabergé, russischer Juwelier und Goldschied, Schöpfer der Fabergé-Eier, geb. 1846