weather-image
25°

Kalenderblatt 2015: 27. Juni

0.0
0.0

Berlin (dpa) – Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Juni 2015:


26. Kalenderwoche

Anzeige

178. Tag des Jahres

Noch 187 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Ariald, Cyrill, Daniel, Heimo, Hemma, Samson

HISTORISCHE DATEN

2014 - Der Bundestag verabschiedet die Ökostromreform. Die Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) sieht Kürzungen bei den Fördersätzen und Ausbaubeschränkungen bei Windkraft und Biogasanlagen vor.

2013 - Der Bundestag beschließt die steuerliche Gleichstellung homosexueller Paare. Das Ehegattensplitting gilt künftig auch für eingetragene Lebenspartnerschaften.

2010 - Erstmals wird das komplette Gesicht eines Toten verpflanzt. Empfänger ist ein 35-jähriger Franzose, den eine unheilbare Erbkrankheit völlig entstellt hatte.

2005 - Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) beantragt bei Bundestagspräsident Wolfgang Thierse die Vertrauensfrage.

2000 - Während eines Besuchs in Deutschland spricht der französische Staatspräsident Jacques Chirac als erster ausländischer Staatschef im umgebauten Reichstagsgebäude in Berlin.

1995 - Das UN-Tribunal für Ruanda tritt in Den Haag zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.

1990 - Mit einer Zeremonie im Osten Nicaraguas übergibt der Contra-Führer Israel Galeano als »letzter Kämpfer« sein Gewehr an Staatspräsidentin Chamorro. Damit gilt die Entwaffnung der Rebellen offiziell als beendet.

1941 - Ungarn erklärt der Sowjetunion den Krieg.

1905 - Die Besatzung des russischen Kriegsschiffes »Potemkin« meutert, als die im Hungerstreik befindlichen Matrosen erschossen werden sollen.

AUCH DAS NOCH

1996 - dpa meldet: Einen unbekleideten Bungeespringer knüpft die Polizei in Kiel vom Gummiseil. Auf der Polizeiwache sagt der 22-Jährige, er sei wegen einer Wette nackt gesprungen.

GEBURTSTAGE

1985 - Nico Rosberg (30), deutscher Autorennfahrer

1975 - Tobey Maguire (40), amerikanischer Schauspieler (»Spider-Man«)

1955 - Isabelle Adjani (60), französische Schauspielerin (»Die Bartholomäusnacht«)

1940 - Eugen Cicero, Jazz-Pianist, gest. 1997

1880 - Helen Keller, blinde und gehörlose amerikanische Schriftstellerin (»Licht in mein Dunkel«), war der erste gehörlose Mensch mit einer abgeschlossenen Hochschulausbildung, gest. 1968

TODESTAGE

2014 - Bobby Womack, amerikanischer Soulmusiker (»It`s All Over Now«), geb. 1944

2001 - Jack Lemmon, amerikanischer Schauspieler (»Das Mädchen Irma La Douce«), geb. 1925