weather-image

Kalenderblatt 2015: 30. September

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. September 2015


40. Kalenderwoche

Anzeige

273. Tag des Jahres

Noch 92 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Hieronymus, ophia, Urs, Viktor

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die neue afghanische Regierung unterzeichnet in Kabul ein Sicherheitsabkommen mit den USA und der Nato. Damit ist der Weg frei für einen Militäreinsatz über das Jahresende 2014 hinaus.

2010 - Mit aller Härte geht die Polizei gegen Gegner des Bahnprojekts Stuttgart21 vor. Sie setzt Wasserwerfer, Reizgas und Schlagstöcke ein. Hunderte werden verletzt.

2005 - Die dänische Zeitung »Jyllands-Posten« veröffentlicht zwölf Mohammed-Karikaturen des Zeichners Kurt Westergaard. Diese lösen heftige Reaktionen in der islamischen Welt aus.

2000 - Das restaurierte Schloss Königs Wusterhausen von Friedrich Wilhelm I. wird als Museum eröffnet.

1995 - Die US-Raumfahrtbehörde Nasa bricht nach fast 22 Jahren den Kontakt zu »Pioneer 11« ab. Die unbemannte Raumsonde war 1973 zu ihrer Reise zum äußeren Sonnensystem gestartet.

1960 - Die erste von insgesamt 166 Folgen der Zeichentrickserie »The Flintstones« (»Familie Feuerstein«) wird im amerikanischen Fernsehen gesendet.

1952 - Die dreidimensionale Filmtechnik »Cinerama« wird erstmals in New York gezeigt.

1935 - George Gershwins Oper »Porgy and Bess« wird am Colonial Theatre in Boston (Massachusetts/USA) uraufgeführt.

1791 - Wolfgang Amadeus Mozarts Oper »Die Zauberflöte« wird im Wiener Freihaustheater auf der Wieden uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

1984 - dpa meldet: Pastor Clive Southerton aus der walisischen Gemeinde Prestatyn hält eine 15 Stunden lange Tischrede und überbietet damit den bisherigen Weltrekord in dieser Disziplin um zweieinhalb Stunden.

GEBURTSTAGE

1975 - Marion Cotillard (40), französische Schauspielerin (»La vie en rose«)

1955 - Jutta Richter (60), deutsche Kinder-und Jugendbuchautorin (»Der Tag, als ich lernte die Spinnen zu zähmen«

1945 - Ralph Siegel (70), deutscher Schlagerkomponist (»Ein bisschen Frieden«)

1921 - Deborah Kerr, britische Schauspielerin (»Verdammt in alle Ewigkeit«), gest. 2007

1887 - Lil Dagover, deutsche Schauspielerin (»Der Richter und sein Henker«), gest. 1980

TODESTAGE

1985 - Simone Signoret, französische Schauspielerin (»Die Katze«), geb. 1921

1955 - James Dean, amerikanischer Schauspieler (»Giganten«), geb. 1931