weather-image
25°

Kalenderblatt 2015: 4. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Juni 2015:


23. Kalenderwoche

Anzeige

155. Tag des Jahres

Noch 210 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Christa, Eva, Klothilde, Quirin, Werner

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die Staats- und Regierungschefs der führenden westlichen Industrienationen kommen in Brüssel zum G7-Gipfel zusammen. Wichtigstes Thema des Treffens ist der Ukraine-Konflikt.

2013 - Die nigerianische Regierung stuft die islamistische Sekte Boko Haram als «terroristisch» ein. Auf die Mitgliedschaft stehen ab sofort bis zu 20 Jahre Gefängnis.

2005 - Bei einem Brand im Fréjus-Tunnel zwischen Frankreich und Italien sterben zwei Menschen, nachdem ein Lastwagen Feuer gefangen hat.

2000 - Mit der ersten ökumenischen Schlussfeier in der 152-jährigen Geschichte des Laientreffens endet in Hamburg der 94. Katholikentag.

1980 - Die von Atomkraftgegnern bei Gorleben gegründete «Freie Republik Wendland» wird von der Polizei geräumt.

1961 - Die erste Ausgabe des politischen Fernsehmagazins «Panorama» geht auf Sendung.

1944 - Nach dem Rückzug der deutschen Einheiten besetzen alliierte Truppenverbände im Zweiten Weltkrieg die italienische Hauptstadt Rom.

1936 - Nach dem Wahlsieg der Volksfrontparteien in Frankreich tritt die neue Regierung unter Ministerpräsident Léon Blum ihr Amt an.

1745 - Bei Hohenfriedeberg (heute Dobromierz in Polen) schlägt König Friedrich II. «der Große» von Preußen die Österreicher und erzwingt so eine Vorentscheidung im Zweiten Schlesischen Krieg.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: In Japan hat sich die Polizei eine neue Waffe gegen spurtstarke Gauner einfallen lassen. In der westjapanischen Provinz Shiga wurden rund 880 Beamte mit Dienst-Turnschuhen ausgestattet.

GEBURTSTAGE

1985 - Lukas Podolski (30), deutscher Fußballspieler

1975 - Angelina Jolie (40), amerikanische Schauspielerin («Tomb Raider»)

1955 - Val McDermid (60), schottische Krimi-Autorin («Echo einer Winternacht»)

1928 - Ruth Westheimer (87), deutsch-amerikanische Sexualtherapeutin und Sachbuchautorin («Sex für Dummies»)

1910 - Christopher Cockerell, britischer Konstrukteur, Erfinder des Hovercraft-Luftkissenfahrzeugs, gest. 1999

TODESTAGE

1995 - Ernest Borneman, österreichischer Sexualforscher und Wissenschaftspublizist («Das Patriarchat»), geb. 1915

1945 - Georg Kaiser, deutscher expressionistischer Schriftsteller («Die Bürger von Calais»), geb. 1878