weather-image
19°

Kalenderblatt 2015: 9. Mai

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Mai 2015:


19. Kalenderwoche

Anzeige

129. Tag des Jahres

Noch 236 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Adalgar, Beatus, Jesaja, Theresia, Volkmar

HISTORISCHE DATEN

2014 - Das Auswanderer-Drama «Die andere Heimat» von Edgar Reitz wird bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises in Berlin mit der Goldenen Lola als bester Spielfilm ausgezeichnet.

2010 - Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen wird die schwarz-gelbe Regierung von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) abgewählt.

2005 - Ein Teil der Wiederaufbereitungsanlage Sellafield wird nach dem schwersten Störfall in einer britischen Atomanlage seit 13 Jahren vorläufig stillgelegt.

2000 - Das Gemälde «Stillleben mit Tulpen» von Pablo Picasso wird in New York für 28,6 Millionen Dollar (62 Millionen Mark) vom Auktionshaus Christie's versteigert.

1976 - Die RAF-Terroristin Ulrike Meinhof wird tot in ihrer Gefängniszelle in Stuttgart-Stammheim aufgefunden.

1960 - Die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA erteilt der ersten «Antibabypille» die Zulassung für die USA.

1950 - Der französische Außenminister Robert Schuman schlägt die Bildung einer «Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl» vor.

1926 - Der Amerikaner Richard Byrd erreicht als erster Mensch den Nordpol mit einem Flugzeug.

1876 - Nikolaus Otto setzt zum ersten Mal seinen Viertaktmotor in Bewegung.

AUCH DAS NOCH

1997 - dpa meldet: Der Geigenvirtuose Bernard Zeller, der seltene Violinen aus dem 18. Jahrhundert in die USA geschmuggelt hat, wird in New York zu 250 Stunden gemeinnützigen Violinenspiels verurteilt.

GEBURTSTAGE

1980 - Carolin Kebekus (35), deutsche Schauspielerin und Komikerin

1970 - Sybille Waury (45), deutsche Schauspielerin («Lindenstraße»)

1945 - Jupp Heynckes (70), deutscher Fußballerspieler- und trainer

1936 - Albert Finney (79), britischer Schauspieler («Erin Brokovich»)

1883 - Jose Ortega y Gasset, spanischer Philosoph («Der Aufstand der Massen»), gest. 1955