weather-image
24°

Kalenderblatt 2016: 20. Februar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Februar 2016

Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

7. Kalenderwoche

Anzeige

51. Tag des Jahres

Noch 315 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Falko, Jordan, Pierre

HISTORISCHE DATEN

2015 - Im dritten Anlauf einigen sich die Euro-Finanzminister grundsätzlich auf eine Verlängerung der Finanzhilfen für das hoch verschuldete Griechenland bis Ende Juni 2015.

2014 - Die schwedische Prinzessin Madeleine bringt in New York eine Tochter zur Welt. Sie erhält den Namen Leonore Lilian Maria.

2011 - Bei der vorgezogenen Bürgerschaftswahl in Hamburg erobert die SPD nach neuneinhalb Jahren die Macht zurück. Die Partei erringt die absolute Mehrheit der Mandate.

2006 - Im Betrugsskandal beim größten deutschen Geldtransport-Unternehmen Heros beziffern die Ermittler den Schaden auf rund 300 Millionen Euro.

2002 - Der Zentralrat der Muslime in Deutschland bekennt sich in einer Grundsatzerklärung klar zur rechtsstaatlichen und demokratischen Grundordnung.

1946 - Eine Kohlenstaubexplosion tötet auf der Zeche Grimberg III/IV im westfälischen Bergkamen 408 Menschen.

1926 - In Berlin wird die erste internationale Grüne Woche eröffnet.

1816 - In Rom wird Gioacchino Rossinis komische Oper in zwei Akten «Der Barbier von Sevilla» uraufgeführt.

1810 - Der Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer wird in Mantua auf Befehl Napoleons hingerichtet.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Sein Hunger auf einen Hamburger hat einen Würzburger Schüler zum Geldfälscher werden lassen. Weil der 20-Jährige nur 53 Pfennige Bargeld hatte, druckte er sich über das Internet die Abbildung eines 200-Mark-Scheines aus. Die Kassiererin bemerkte den Betrug jedoch sofort.

GEBURTSTAGE

1988 - Rihanna (28), barbadische R&B-Sängerin («Good Girl Gone Bad»)

1978 - Julia Jentsch (38), deutsche Schauspielerin («Sophie Scholl - Die letzten Tage»)

1967 - Kurt Cobain, amerikanischer Rocksänger, Sänger der «Grungerock»-Gruppe Nirvana, gest. 1994

1966 - Cindy Crawford (50), amerikanisches Model und Schauspielerin, Revlon-Gesicht (1989-2001)

1947 - Henry Hübchen (69), deutscher Schauspieler («Alles auf Zucker!»)

TODESTAGE

2010 - Alexander Haig, amerikanischer General und Politiker, NATO-Oberbefehlshaber 1974-1979, US-Außenminister 1981-1982, geb. 1924

1999 - Sarah Kane, britische Dramatikerin («Zerbombt»), geb. 1971