weather-image
27°

Kalenderblatt 2016: 23. Mai

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Mai 2016:


21. Kalenderwoche

Anzeige

144. Tag des Jahres

Noch 222 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Bartholomäus

HISTORISCHE DATEN

2015 - Der schwedische Sänger Måns Zelmerlöw siegt beim Eurovision Song Contest 2015, die Deutsche Ann Sophie muss mit null Punkten heimfahren.

2014 - Der Bundestag beschließt eine abschlagsfreie Rente ab 63 für langjährig Versicherte und höhere Renten für ältere Mütter und Erwerbsgeminderte.

2011 - Ein Brandanschlag auf Gleisanlagen am Berliner S-Bahnhof Ostkreuz verursacht ein Verkehrschaos. Die Polizei hält ein Bekennerschreiben aus der linksautonomen Szene für authentisch.

2006 - Der umstrittene österreichische Schriftsteller Peter Handke soll den mit 50 000 Euro dotierten Heine-Preis der Stadt Düsseldorf erhalten. Da SPD, FDP und Grüne im Düsseldorfer Stadtrat die Preisvergabe verhindern wollen, verzichtet Handke Anfang Juni.

2001 - Das «Museum der Phantasie» des Malers und Sammlers Lothar-Günther Buchheim wird in Bernried am Starnberger See eröffnet.

1992 - Bei einem Bombenattentat nahe Palermo wird der sizilianische Richter und Mafia-Jäger Giovanni Falcone ermordet.

1960 - Die israelische Regierung teilt mit, dass der frühere SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann nach Israel entführt wurde.

1949 - Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland wird in Bonn verkündet und tritt mit Ablauf des Tages in Kraft.

1863 - Ferdinand Lassalle gründet in Leipzig mit Gleichgesinnten den Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein (ADAV), einen Vorgänger der 1890 gegründeten SPD.

AUCH DAS NOCH

2014 - dpa meldet: Ein notorischer Parksünder aus Sachsen-Anhalt muss für 30 Tage hinter Gitter. Damit seien gleich 30 Haftbefehle auf einmal vollstreckt worden, teilte die Polizei mit. Der 36-Jährige war gesucht worden, weil er wegen Falschparkens 30 Knöllchen bekommen hatte, diese jedoch nicht bezahlte.

GEBURTSTAGE

1991 - Lena Meyer-Landrut (25), deutsche Sängerin, Gewinnerin beim Eurovision Song Contest 2010 mit ihren Song «Satellite»

1951 - Anatoli Karpow (65), russischer Schachspieler, Schach- Weltmeister 1975-1985

1933 - Joan Collins (83), britische Schauspielerin («Denver Clan»)

1921 - Karl Theodor Freiherr von und zu Guttenberg, deutscher Politiker (CSU), gest. 1972

1848 - Otto Lilienthal, deutscher Flugpionier, absolvierte als Erster mit einem Flugapparat Gleitflüge, gest. 1896

TODESTAGE

1996 - Peter Pasetti, deutscher Schauspieler («Jacobowsky und der Oberst»), geb. 1916

1906 - Henrik Ibsen, norwegischer Schriftsteller, geb. 1828