weather-image

Kalenderblatt 2017: 25. Juni

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Juni 2017:


25. Kalenderwoche

Anzeige

176. Tag des Jahres

Noch 189 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Eleonore, Prosper, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2013 - Nach drei Jahren Unterbrechung eröffnet die Europäische Union das 14. der insgesamt 35 Kapitel der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei.

2012 - Zypern flüchtet als fünftes Land nach Griechenland, Irland, Portugal und Spanien unter den Euro-Rettungsschirm. Grund ist die Griechenland-Krise.

2007 - Um den Kampf gegen Doping zu verbessern, gründen 14 Länder der Europäischen Union in Brüssel ein informelles Netzwerk.

1997 - Bei einem Andockmanöver rammt ein unbemanntes Versorgungsraumschiff die russische Raumstation »Mir« und reißt ein Loch in die Außenhaut. Dies ist der bis dahin schwerste Unfall auf der »Mir«.

1991 - Slowenien und Kroatien erklären ihre Unabhängigkeit von Jugoslawien.

1975 - Die bisherige portugiesische Kolonie Mosambik wird unabhängig.

1920 - Der Deutsche Reichstag wählt den Sozialdemokraten Paul Löbe zu seinem ersten Präsidenten.

1867 - In den USA wird ein Patent auf den Stacheldraht vergeben.

1530 - Auf dem Reichstag in Augsburg stellt Philipp Melanchthon die »Confessio Augustana« vor, das Glaubensbekenntnis der lutherischen Protestanten.

AUCH DAS NOCH

2016 - dpa meldet: Nicht nur Schottland denkt nach dem Brexit-Referendum laut über seine Unabhängigkeit nach: Mehr als hunderttausend Briten fordern die Unabhängigkeit für ihre Hauptstadt London. Die Initiatoren haben auch schon ein Schlagwort für die sozialen Netzwerke: #londependence, eine Mischung aus London und Independence, also Unabhängigkeit.

GEBURTSTAGE

1963 - George Michael, britischer Popsänger (Solo-Hits: »Faith«, »One More Try«, Pop-Duo Wham!: »Wake Me Up Before You Go Go«), gest. 2016

1952 - Marieluise Beck (65), deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen), Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Ausländer 1998-2002. Fraktionssprecherin der Partei »Die Grünen« im Deutschen Bundestag 1983-1984

1945 - Carly Simon (72), amerikanische Popsängerin und Songschreiberin (»You're So Vain«)

1932 - Peter Blake (85), britischer Pop-Art-Künstler, als Collage-Künstler und Schöpfer von Schallplattenhüllen für Beatles-Hits bekannt geworden (»Sergeant Pepper's Lonely Hearts Club Band«)

1903 - George Orwell, britischer Schriftsteller (»1984«, »Farm der Tiere«), gest. 1950

TODESTAGE

1997 - Jacques-Yves Cousteau, französischer Meeresforscher, Autor und Dokumentarfilmer, dreifacher Oscar-Preisträger, Expeditionsreisen mit dem Forschungsschiff »Calypso«, geb. 1910

1767 - Georg Philipp Telemann, deutscher Komponist, geb. 1681