weather-image
19°
Was geschah am...

Kalenderblatt 2017: 27. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Januar 2017:

Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

4. Kalenderwoche, 27. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 338 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Angela, Enrique, Gerhard, Julian

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die Seegrenze zwischen Peru und Chile vor der Pazifikküste Südamerikas muss neu gezogen werden. Das entscheidet der Internationale Gerichtshof (IGH) in Den Haag.

2012 - Der Betonpumpenhersteller Putzmeister wird vom chinesischen Konzern Sany Heavy Industry übernommen. Dadurch entstehe der weltweite Marktführer für Betonpumpen, gibt Putzmeister in Aichtal (Baden-Württemberg) bekannt.

2002 - Die älteste Discothek Deutschlands, der 1961 eröffnete «Club 21» in Kassel, schließt.

1997 - Der frühere Militärführer der tschetschenischen Rebellen, Aslan Maschadow, gewinnt die Präsidentenwahl mit eindeutigem Vorsprung.

1987 - Auf den Philippinen scheitert ein Putschversuch von rebellierenden Soldaten und Offizieren gegen Präsidentin Corazon Aquino.

1967 - Unter UN-Vermittlung unterzeichnen 63 Staaten, darunter die USA, die UdSSR und Großbritannien, den Vertrag über die friedliche Nutzung des Weltraums.

1967 - Drei amerikanische Astronauten verbrennen bei einem Bodentest in der ersten Apollo-Raumkapsel, als ein Funke die mit reinem Sauerstoff gefüllte Kabine in Brand setzt.

1945 - Sowjetische Truppen befreien das deutsche Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz in Polen.

1923 - Hitlers NSDAP veranstaltet in München ihren ersten «Reichsparteitag» (bis 29. Januar).

AUCH DAS NOCH

2017 - dpa meldet: Britische Schüler tragen in aller Regel Schuluniform - ihre Eltern dagegen schon mal Schlafanzug. Die Rektorin einer Grundschule im nordenglischen Darlington hat Erziehungsberechtigte in einem Brief ermahnt, sich doch bitte anzuziehen, bevor sie ihre Kinder bringen oder abholen.

GEBURTSTAGE

1980 - Eva Padberg (37), deutsches Model und Sängerin (Album «Sweet Nothings»)

1967 - Klaus Brinkbäumer (50), deutscher Journalist, Chefredakteur des SPIEGEL seit Januar 2015

1964 - Bridget Fonda (53), amerikanische Schauspielerin («Kiss of the Dragon»)

1944 - Kevin Coyne, britischer Bluessänger, Rocksänger und Songschreiber («Live Rough and More»), gest. 2004

1832 - Lewis Carroll, britischer Schriftsteller und Mathematiker («Alice im Wunderland»), gest. 1898

TODESTAGE

2014 - Pete Seeger, amerikanischer Folksänger und -musiker («We Shall Overcome»), geb. 1919

2010 - J. D. Salinger, amerikanischer Schriftsteller («Der Fänger im Roggen»), geb. 1919