weather-image
17°
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 30. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Januar 2017:

Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

5. Kalenderwoche

Anzeige

30. Tag des Jahres

Noch 335 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Adelgund, Maria, Martina, Serena

HISTORISCHE DATEN

2016 - Die deutsche Tennisspielerin Angelique Kerber gewinnt die Australian Open gegen die Weltranglisten-Erste Serena Williams aus den USA.

2012 - Alle EU-Staaten außer Großbritannien und Tschechien vereinbaren auf einem EU-Gipfel in Brüssel einen Sparpakt für mehr Haushaltsdisziplin.

2007 - Microsoft bringt in New York sein neues PC-Betriebssystem «Windows Vista» auf den Markt.

2002 - Nach 16 Tagen endet ein Hungerstreik von Asylbewerbern im australischen Flüchtlingslager Woomera. Die Aktionen der überwiegend afghanischen Flüchtlinge hatten weltweit für Kritik an der harten Asylpolitik Australiens gesorgt.

1972 - Im nordirischen Londonderry eröffnen britische Fallschirmjäger das Feuer auf Teilnehmer eines Bürgerrechtsmarsches. 14 Menschen sterben («Bloody Sunday»).

1945 - Ein sowjetisches U-Boot versenkt in der Ostsee die «Wilhelm Gustloff». Mehr als 5000 Menschen, darunter viele Flüchtlinge, sterben.

1937 - Wegen der nachträglichen Verleihung des Friedensnobelpreises von 1935 an den Pazifisten Carl von Ossietzky wird allen Deutschen fortan die Annahme eines Nobelpreises verboten.

1933 - Reichspräsident Paul von Hindenburg ernennt Adolf Hitler zum Reichskanzler. Die NS-Propaganda bezeichnet den Tag als «Machtergreifung».

1889 - Der österreichische Kronprinz Rudolf begeht mit seiner 18-jährigen Geliebten Baronesse Mary Vetsera im Jagdschloss Mayerling Selbstmord.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Ein Betrunkener ist in Erfurt auf das Dach einer Straßenbahn geklettert und gut einen Kilometer mitgefahren. Der 24-Jährige habe seine leichtsinnige Aktion trotz der Nähe zu den Stromleitungen unverletzt überstanden, sagte ein Polizeisprecher. Bei dem Mann wurden 2,7 Promille Atemalkohol gemessen.

GEBURTSTAGE

1942 - Heidi Brühl, deutsche Schauspielerin («Die Mädels vom Immenhof») und Sängerin, gest. 1991

1937 - Vanessa Redgrave (80), britische Schauspielerin («Mrs. Dalloway») 1937 - Boris Spasski (80), russisch-französischer Schachspieler, Weltmeister 1969-1972 für die damalige UdSSR

1927 - Olof Palme, schwedischer Politiker, Ministerpräsiden 1969-1976 und 1982-1986, bei einem Attentat 1986 erschossen

1917 - Heinz Gollwitzer, deutscher Historiker («Geschichte des weltpolitischen Denkens»), gest. 1999

TODESTAGE

2007 - Sidney Sheldon, amerikanischer Schriftsteller («Das nackte Gesicht») und Drehbuchautor («Bezaubernde Jeannie»), geb. 1917

2002 - Inge Morath, österreichische Fotografin, geb. 1923