weather-image

Kalenderblatt 2018: 23. Juni

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juni 2018:


25. Kalenderwoche

Anzeige

174. Tag des Jahres

Noch 191 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Edeltraud, Hildulf

HISTORISCHE DATEN

2017 - Das türkische Bildungsministerium teilt mit, die Evolution des Menschen werde aus dem Lehrplan der Schulen gestrichen, denn das Thema sei zu kompliziert für junge Leute.

2016 - In einem Referendum stimmen 51,9 Prozent der Briten für den Austritt des Königreichs aus der Europäischen Union (»Brexit«), 48,1 Prozent sind dagegen.

2015 - Die britische Königin Elizabeth II. trifft zu ihrem fünften Staatsbesuch in Deutschland ein.

2013 - Der Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel wird in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Die über 300 Jahre alte Parkanlage mit ihren einzigartigen Wasserspielen ist die 38. Welterbestätte in Deutschland.

2008 - Die Europäische Union macht die Aufhebung ihrer Sanktionen gegen Kuba amtlich - unter der Bedingung, dass die kubanische Regierung politische Gefangene freilässt.

2003 - Apple läutet das 64-Bit-Zeitalter ein. Apple-Chef Steve Jobs stellt in San Francisco den G5-Rechner vor. Der »schnellste Personal Computer der Welt« folgt auf den 32-Bit-Standard.

1993 - Das Bundeskabinett billigt ein umstrittenes Gesetzespaket zur Einführung einer Pflegeversicherung und von Karenztagen bei der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.

1968 - In Buenos Aires kommt es beim Spiel Boca Juniors gegen Rio de la Plata zu einem Gedränge vor dem Stadiontor. 73 Menschen sterben.

GEBURTSTAGE

1957 - Frances McDormand (61), amerikanische Schauspielerin (»Fargo«), 1997 und 2018 Oscar als beste Hauptdarstellerin

1943 - Vint Cerf (75), amerikanischer Informatiker und Industriemanager, gilt als einer der Väter des Internet

1943 - Paul Kersten (75), deutscher Schriftsteller und Journalist (»Die toten Schwestern«)

1943 - James Levine (75), amerikanischer Dirigent, Chefdirigent der Metropolitan Opera New York 1972-2016

1928 - Klaus von Dohnanyi (90), deutscher Politiker (SPD), Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg 1981-1988

TODESTAGE

1998 - Maureen O’Sullivan, irisch-amerikanische Schauspielerin (»Tarzan«), geb. 1911

1996 - Andreas Papandreou, griechischer Politiker, Ministerpräsident 1981-1989 und 1993-1996, geb. 1919