weather-image
18°

Kalenderblatt 2018: 23. Mai

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Mai 2018:


21. Kalenderwoche, 143. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 222 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Desiderius, Wibert

HISTORISCHE DATEN

2017 - Ein Großaufgebot von Ermittlern durchsucht in mehreren Bundesländern Niederlassungen des Autokonzerns Daimler. Dabei geht es um mögliche Abgasmanipulationen bei Dieselfahrzeugen.

2016 - Der französische Konzern SEB kündigt die Übernahme des deutschen Küchengeräteherstellers WMF an.

2013 - Der 80 Jahre alter Japaner Yuichiro Miura bezwingt als bis dahin ältester Mensch der Welt den Mount Everest.

2008 - Jürgen Klopp wird als neuer Trainer von Borussia Dortmund vorgestellt. Er ist Nachfolger von Thomas Doll.

2003 - Das Deutsche Historische Museum (DHM) in Berlin eröffnet den Erweiterungsbau des amerikanischen Architekten Ieoh Ming Pei.

1988 - Die ungarische KP leitet mit der Abwahl des langjährigen Vorsitzenden Kadar den Übergang zur Marktwirtschaft ein.

1863 - Ferdinand Lassalle gründet in Leipzig mit Gleichgesinnten den Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein (ADAV), einen Vorgänger der 1890 gegründeten Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD).

1618 - Mit dem »Prager Fenstersturz«, bei dem protestantische Adelige drei hohe Vertreter der katholischen Habsburger aus der Burg auf dem Hradschin werfen, beginnt der Dreißigjährige Krieg.

1498 - Der italienische Bußprediger und Politiker Girolamo Savonarola wird in Florenz als Ketzer gehenkt und verbrannt.

GEBURTSTAGE

1974 - Manuela Schwesig (44), deutsche Politikerin (SPD), Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern seit 2017

1958 - Thomas Reiter (60), deutscher Astronaut, verbrachte jeweils mehrere Monate auf der russischen Raumstation »Mir« (1995) und der Internationalen Raumstation ISS (2006)

1933 - Joan Collins (85), britische Schauspielerin (»Der Denver-Clan«)

1873 - Leo Baeck, deutscher Theologe jüdischen Glaubens, ehemaliger Berliner Oberrabbiner, Präsident der Reichsvertretung der Juden in Deutschland nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten, gest. 1956

1848 - Otto Lilienthal, deutscher Flugpionier, absolvierte als Erster mit einem Flugapparat Gleitflüge, gest. 1896

TODESTAGE

2017 - Roger Moore, britischer Schauspieler (James Bond-Rolle in sieben Filmen von 1973 bis 1985), geb. 1927

2013 - Georges Moustaki, französischer Chansonnier und Komponist, geb. 1934