weather-image
13°

Kalenderblatt 2018: 6. Februar

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Februar 2018:


6. Kalenderwoche

Anzeige

37. Tag des Jahres

Noch 328 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Amandus, Dorothea, Paul, Reinhild

HISTORISCHE DATEN

2017 - Im Jahr des Reformationsjubiläums wird erstmals eine Delegation aus Spitzenvertretern der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) von einem Papst im Vatikan empfangen.

2013 - Das Oberlandesgericht in Hamm billigt erstmals in einem konkreten Fall, dass Kinder anonymer Samenspender das Recht haben, den Namen ihres leiblichen Vaters zu erfahren.

2008 - Zwei Gemälde von Pablo Picasso - beides Leihgaben aus Hannover mit einem Wert von insgesamt mehr als drei Millionen Euro - werden aus einem Kulturzentrum in Pfäffikon (Schweiz) gestohlen. 2011 gibt das Sprengel Museum die Rückgabe der Bilder bekannt.

2003 - Die 1995 von dem ehemaligen sowjetischen Dissidenten Nathan Scharanski gegründete Partei »Israel durch Einwanderung« schließt sich der Likud-Partei des israelischen Ministerpräsidenten Ariel Scharon an.

1998 - In der korsischen Stadt Ajaccio wird der Präfekt Claude Erignac erschossen. Es ist der bis dahin erste Mord an einem derart ranghohen Staatsdiener auf der zu Frankreich gehörenden Mittelmeer-Insel.

1980 - Das Bundesverfassungsgericht entscheidet, dass die friedliche Nutzung der Kernenergie mit dem Grundgesetz vereinbar ist.

1963 - In Lausanne beschließen die Vertreter der Nationalen Olympischen Komitees aus der Bundesrepublik und der DDR zu den Olympischen Spielen im Jahr 1964 eine gemeinsame, gesamtdeutsche Mannschaft aufzustellen.

1958 - Nach einer Zwischenlandung in München stürzt das Flugzeug mit der Fußballmannschaft des englischen Clubs Manchester United ab. 23 Menschen sterben, darunter acht Spieler.

1918 - In Großbritannien wird ein Gesetz verabschiedet, nach dem Frauen, die über 30 Jahre alt sind, das Wahlrecht erhalten (»Representation of the People Act«).

GEBURTSTAGE

1993 - Bianca Heinicke (25), deutsche Bloggerin, Youtube-Star (»Bibis Beauty Palace«)

1948 - Felix Mitterer (70), österreichischer Schriftsteller (Theaterstücke »Besuchszeit«, »Sibirien«)

1945 - Bob Marley, jamaikanischer Reggae-Musiker (»No Woman No Cry«, »I Shot the Sheriff«), gest. 1981

1940 - Hildegard Schmahl (78), deutsche Schauspielerin (»In Zeiten des abnehmenden Lichts«)

1918 - Lothar-Günther Buchheim, deutscher Maler, Kunstsammler, Autor (»Das Boot«) und Verleger, gest. 2007

TODESTAGE

1998 - Falco, österreichischer Popsänger (»Rock Me Amadeus«, »Der Kommissar«), geb. 1957

1918 - Gustav Klimt, österreichischer Maler (»Der Kuß«), Gründungsmitglied der »Wiener Secession«, geb. 1862