weather-image

Kalenderblatt 2018: 8. Mai

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Mai 2018:


19. Kalenderwoche, 128. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 237 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Désiré, Friedrich, Ulrike

HISTORISCHE DATEN

2017 - Die Polizei teilt mit, dass ein kostbares Diadem im Wert von etwa 1,2 Millionen Euro aus dem Badischen Landesmuseum in Karlsruhe gestohlen wurde.

2013 - Die Rheinoper in Düsseldorf setzt ihre umstrittene »Tannhäuser«-Inszenierung nach Protesten ab. Die Premiere hatte wegen drastischer Nazi- und Holocaust-Szenen Empörung bei vielen Zuschauern ausgelöst.

2012 - Die Eröffnung des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg wird vier Wochen vor dem Termin wegen Problemen mit der Brandschutzanlage abgesagt.

2008 - Der ehemalige Bundeskanzler Helmut Kohl (78) und seine Lebensgefährtin Maike Richter (44) heiraten in Heidelberg.

2003 - Auf einem unbeschrankten Bahnübergang beim ungarischen Plattensee wird ein deutscher Reisebus von einem Personenzug erfasst, dabei sterben 33 deutsche Urlauber.

1988 - Bei der vorgezogenen Landtagswahl in Schleswig-Holstein nach der »Barschel-Affäre« erringt die SPD mit ihrem Spitzenkandidaten Björn Engholm die absolute Mehrheit.

1978 - Der Südtiroler Reinhold Messner und der Österreicher Peter Habeler bezwingen als erste Menschen ohne Sauerstoffmasken den Mount Everest.

1945 - Mit der Kapitulation des Deutschen Reiches geht der Zweite Weltkrieg in Europa zu Ende.

1886 - Der Apotheker John Pemberton bringt in Atlanta (USA) das von ihm erfundene Getränk »Coca Cola« aus Cocaextrakt, Koffein, Cocablättern und Sodawasser als Medizin gegen Kopfschmerzen auf den Markt.

GEBURTSTAGE

1978 - Lúcio (40), brasilianischer Fußballspieler (FC Bayern München 2004-2009)

1968 - Sebastian Schipper (50), deutscher Schauspieler und Regisseur (»Absolute Giganten«)

1958 - Roddy Doyle (60), irischer Schriftsteller (»Die Commitments«) 1953 - Alex Van Halen (65), niederländischer Rockmusiker, Drummer der Band Van Halen

1948 - Norbert Nigbur (70), deutscher Fußballspieler, 355 Einsätze als Torhüter von Schalke 04

TODESTAGE

2017 - Claus Peter Witt, deutscher Regisseur (»Diese Drombuschs«), geb. 1932 1903 - Paul Gauguin, französischer Maler, Impressionist, geb. 1848