weather-image
34°

Kalenderblatt 2019: 31. Mai

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. Mai 2019:


22. Kalenderwoche, 151. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 214 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Hiltrud, Petronilla

HISTORISCHE DATEN

2018 - Die bundesweit ersten Dieselfahrverbote zur Luftreinhaltung treten in Hamburg in Kraft. Auf kurzen Straßenabschnitten zweier stark befahrener Straßen gelten Durchfahrtsbeschränkungen für ältere Dieselfahrzeuge.

2017 - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland sinkt im Mai erstmals seit 26 Jahren unter die 2,5-Millionen-Marke. Im Oktober sind es weniger als 2,4 Millionen.

2009 - Die letzte Überlebende des Untergangs der »Titanic«, Millvina Dean, stirbt im Alter von 97 Jahren in England.

1999 - In der Türkei beginnt der Prozess gegen den PKK-Führer Abdullah Öcalan. Am 29. Juni wird er wegen Hochverrats und zahlreicher Morde zum Tode verurteilt. Am 3. Oktober 2002 wird die Todesstrafe in lebenslange Haft umgewandelt.

1994 - Der bosnische Kroatenführer Kresimir Zubak wird in Sarajevo zum ersten Präsidenten der moslemisch-kroatischen Föderation Bosnien gewählt.

1979 - Der Bundestag wählt Richard Stücklen als ersten CSU-Politiker zum neuen Bundestagspräsidenten. 1983 wird er von Rainer Barzel (CDU) abgelöst.

1939 - Das Deutsche Reich und das Königreich Dänemark unterzeichnen in Berlin einen Nichtangriffspakt. Nur ein knappes Jahr später besetzen deutsche Truppen ohne Kriegserklärung Dänemark.

1879 - Auf der Berliner Gewerbeausstellung präsentiert Werner von Siemens die erste elektrische Lokomotive.

1689 - Französische Soldaten stecken die Reichsstadt Speyer während des Pfälzischen Erbfolgekrieges in Brand. Am Ende sind fast 800 Häuser, zahlreiche Klöster und Kirchen und ein Großteil des Doms zerstört.

GEBURTSTAGE

1989 - Marco Reus (30), deutscher Fußballspieler, Fußballnationalmannschaft seit 2011, BVB Dortmund seit 2012

1967 - Sandrine Bonnaire (52), französische Schauspielerin (»Die Farbe der Lüge«, »Die Frau des Leuchtturmwärters«)

1949 - Tom Berenger (70), amerikanischer Filmschauspieler (»Platoon«, »Verrraten«)

1944 - Volker Reiche (75), deutscher Comicautor und Comiczeichner (»Strizz«)

1939 - Klaus Zwickel (80), deutscher Gewerkschafter (SPD), IG-Metall-Vorsitzender 1993-2003

TODESTAGE

2016 - Rupert Neudeck, deutscher Journalist, Gründer und Vorsitzender des Komitee Cap Anamur/Deutsche Notärzte e.V. 1982-2002, geb. 1939

1594 - Tintoretto, venezianischer Maler, geb. 1518