weather-image
27°

Kalenderblatt 2019: 6. August

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. August 2019:


32. Kalenderwoche, 218. Tag des Jahres Noch 147 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Löwe Namenstag: Dominikus

Anzeige

HISTORISCHE DATEN

2017 - Die Fußballerinnen aus den Niederlanden sind zum ersten Mal Europameister und damit Nachfolger von Deutschland. Im Finale in Enschede setzten sich die Turnier-Gastgeberinnen gegen Dänemark mit 4:2 durch.

2012 - Die Raumsonde »Curiosity« landet auf dem Mars. Sie soll dort nach Spuren von Leben suchen. Wenige Minuten später erreichen erste Fotos die Erde.

1991 - Der britische Physiker Tim Berners-Lee macht die erste Webseite der Welt öffentlich.

1966 - In Lissabon wird die längste Hängebrücke Europas ihrer Bestimmung übergeben. Die Brücke über den Tejo misst rund 2278 Meter.

1962 - Jamaika wird von Großbritannien unabhängig. Die britische Königin bleibt aber Staatsoberhaupt.

1945 - Die amerikanische Luftwaffe wirft über der japanischen Stadt Hiroshima die erste Atombombe ab. Allein bis Ende 1945 sterben 70.000 Menschen an den Folgen.

1932 - In Venedig werden die ersten internationalen Filmfestspiele eröffnet, die seitdem - bis auf ein paar Ausnahmen - jährlich stattfinden.

1896 - Madagaskar, seit 1885 Protektorat, wird zur französischen Kolonie erklärt.

1791 - Das Brandenburger Tor in Berlin wird eingeweiht. Die Quadriga kam erst drei Jahre später hinzu.

GEBURTSTAGE

1973 - Julia Schmidt (46), deutsche Schauspielerin (»Tatort«, »Die Bluthochzeit«)

1972 - Geri Halliwell (47), britische Popsängerin, ehemaliges Mitglied der Girlgroup Spice Girls (»Wannabe«)

1964 - Anouschka Renzi (55), deutsche Schauspielerin (»Gier«)

1949 - Richard Prince (70), amerikanischer Maler und Fotograf (Serie »Cowboys«)

1946 - Peter Simonischek (73), österreichischer Schauspieler (»Toni Erdmann«), Ensemblemitglied der Berliner Schaubühne 1979-1999

TODESTAGE

2009 - Willy DeVille, amerikanischer Rockmusiker (»Cabretta«), geb. 1950

1969 - Theodor W. Adorno, deutscher Soziologe und Philosoph (»Dialektik der Aufklärung«), geb. 1903