weather-image

Kalenderblatt 2020: 16. September

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. September 2020:


38. Kalenderwoche, 260. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 106 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Cyprian, Edith, Julia, Johannes, Kornelius

HISTORISCHE DATEN

2018 - Bei der Ruder-Weltmeisterschaft im bulgarischen Plowdiw gewinnt der Deutschland-Achter Gold. Der Titelverteidiger kommt vor Australien und Großbritannien ins Ziel.

2010 - Benedikt XVI. trifft zum ersten Staatsbesuch eines Papstes in Großbritannien ein. Bei seiner viertägigen Reise setzt das Oberhaupt der katholischen Kirche klare Zeichen, zum Beispiel bei dem heiklen Thema des Missbrauchs in der Kirche.

2002 - In München wird die neue Pinakothek der Moderne eröffnet, die Sammlungen aus den Gebieten Kunst, Grafik, Architektur und Design zeigt.

1987 - In Montréal (Kanada) unterzeichnen 29 Staaten ein Protokoll zum Schutz der Ozonschicht. Das Abkommen tritt 1989 in Kraft.

1974 - US-Präsident Gerald Ford gewährt amerikanischen Kriegsdienstverweigerern und Deserteuren aus dem Vietnam-Krieg eine bedingte Amnestie.

1940 - In den USA wird erstmals die Wehrpflicht in Friedenszeiten eingeführt.

1920 - Bei einem Bombenanschlag in der New Yorker Wall Street explodiert vor dem Bankgebäude der J. P. Morgan Inc. eine in einem Pferdewagen deponierte Bombe. Es gibt mehr als 30 Tote und Hunderte Verletzte. Als Urheber des Sprengstoffanschlages werden anarchistische Kreise vermutet.

1830 - In Berlin beginnt nach einer willkürlichen Polizeiaktion eine Revolte von Schneidergesellen. Sie wird bis zum 20. September vom Militär niedergeschlagen.

1620 - Das Segelschiff »Mayflower« mit puritanischen Auswanderern aus England, den sogenannten Pilgervätern, läuft im südenglischen Plymouth aus und erreicht gut zwei Monate später Nordamerika im heutigen Provincetown auf der Halbinsel Cape Cod (heute im US-Bundesstaat Massachusetts).

GEBURTSTAGE

1970 - ChrisTine Urspruch (50), deutsche Schauspielerin (»Alberich« im ARD-»Tatort« aus Münster)

1940 - Jutta Heine (80), deutsche Leichtathletin, Olympische Silbermedaille im 200-Meter-Sprint und in der 100-Meter-Staffel in Rom 1960, Europameisterin im 200-Meter-Sprint in Belgrad 1962

1935 - Carl Andre (85), amerikanischer Bildhauer, Vertreter der Minimal Art

1935 - Esther Vilar (85), deutsche Schriftstellerin und Ärztin (»Der dressierte Mann«)

1890 - Ernst Deutsch, österreichisch-deutscher Schauspieler (»Der dritte Mann«, »Der Prozess«), gest. 1969

TODESTAGE

2019 - Luigi Colani, deutscher Designer, fließende, organische Formen, Berufsstart mit Karosserie-Design, dann Kunststoffmöbel und Designs für alle Bereiche des Lebens, geb. 1928

1980 - Jean Piaget, Schweizer Psychologe, »Die Psychologie der Intelligenz«, geb. 1896

© dpa-infocom, dpa:200907-99-455907/2