weather-image
24°

Karl-Theodor-Platz: Bohrungen abgeschlossen

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Die Bohrungen am Karl-Theodor-Platz zur Untersuchung des Bodens sind abgeschlossen. Auf dem Areal wurden acht sogenannte Aufschlussbohrungen durchgeführt, das heißt, es wurden Bodenproben (siehe Bild) entnommen, die nun geologisch untersucht werden. Außerdem wurden an verschiedenen Orten Grundwassermessstellen eingerichtet, um die Grundwasserstände und die Fließrichtung des Grundwassers genau ermitteln zu können.

Anzeige

Mit dem Ende der Bohrungen beginnt die Auswertung der Bodenproben, die Grundlage ist, um über die technischen Möglichkeiten zur Errichtung einer Tiefgarage diskutieren zu können.