weather-image
20°

Kater an der Uni

0.0
0.0
Campuscat
Bildtext einblenden
Kater Leon fühlt sich auf dem Gelände der Universität Augsburg wohl. Foto: Stefan Puchner/dpa Foto: dpa

Vorlesungen besuchen, Bücher lesen, lange Texte schreiben und für Prüfungen lernen. Das alles machen Studierende an einer Universität. So ein Studium dauert häufig zwischen drei bis fünf Jahre.


Leon interessiert das herzlich wenig. Der hängt schon seit neun Jahren an einer Uni herum. Denn Leon ist gar kein Student. Er ist ein rötlich-gestreifter Kater und lebt auf dem Gelände der Universität von Augsburg. Das ist eine Stadt im Bundesland Bayern.

Anzeige

Dort ist Leon ein richtiger Star. Zeitungen und Fernsehsender haben schon über ihn berichtet. In den sozialen Netzwerken hat er mehr Fans als die Universität selbst.

An der Uni fühlt sich Leon richtig wohl. Vor der Bücherei liegt er im Gras oder an anderen sonnigen Plätzen. Und bei schlechtem Wetter spaziert er in eines der Gebäude. Dort macht er es sich dann zum Beispiel auf Schreibtischen gemütlich und döst. Die Studierenden in Augsburg haben ihren Uni-Kater längst ins Herz geschlossen.

Campus Cat auf Facebook

Campus Cat auf Instagram