Kein offener Seniorentreff: Seniorensprechstunde nur telefonisch

Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Jens Wolf

Traunstein – Die Seniorensprechstunde am 3. März findet aufgrund des verlängerten Lockdowns wieder telefonisch statt.


Erhard Tausch, Schriftführer des Seniorenbeirates, nimmt gerne in der Zeit von 14 bis 15 Uhr unter Telefon 0861 9869733 Anrufe älterer Mitbürger entgegen. Der offene Seniorentreff am 4. März wird abgesagt. Normalerweise findet er an jedem ersten Donnerstag im Monat im Café Bistro InTreff in der Leonrodstraße 4a statt. Veranstalter ist der Seniorenbeirat zusammen mit der Lebenshilfe Traunstein.

Die nächste öffentliche Sitzung des Seniorenbeirates am 10. März, von 10 bis 12 Uhr im Großen Saal des Rathauses, kann stattfinden, sofern der Lockdown nicht verlängert wird.

fb/red

Einstellungen