weather-image
12°

Keine Konfliktlösung für Krim-Konflikt in Sicht

Moskau/Washington (dpa) - Moskau will einen schnellen Anschluss der Krim an Russland und warnt vor Sanktionen. Die Fronten bleiben verhärtet.

Demonstration in Moskau
Tausende Moskauer demonstrieren für den russischen Einsatz auf der Krim. Foto: Yuri Kochetkov Foto: dpa

EU-Amtsblatt

Anzeige

US-Gesetzesvorhaben zu Russland-Sanktionen

Kerrys Bemerkungen in Paris

Programm des Gipfels

Hilfspaket für die Ukraine