weather-image
22°

Keine Spur von vermisster Manuela Kramer aus Bergen

3.5
3.5

Bergen – Das Rätselraten um Manuela K. geht weiter. Seit Anfang Januar fehlt von der 59 Jahre alten Bergenerin jede Spur.

Anzeige

Update, 11. März:

Traunsteiner (60) soll vermisste Bergenerin ermordet haben – Habgier als Motiv?

Bericht vom 11. Februar:

Wie Polizeisprecher Stefan Sonntag am Montag auf Anfrage des Traunsteiner Tagblatts sagte, gebe es keine neue Erkenntnisse zum Verbleib der 59-Jährigen. Es werde in der Region weiter nach der Vermissten gesucht. Aktuelle Hinweise gebe es jedoch nicht.

Seit gut einem Monat wird Manuela K. vermisst. Zunächst war die Polizei davon ausgegangen, dass sie mit ihrem Auto nach Österreich fahren wollte. Ende Januar aber wurde der Wagen der 59-Jährigen, ein weinroter Opel Insignia, im Traunsteiner Stadtteil Haidforst entdeckt. Er ist an der rechten Seite erheblich beschädigt.

Vergangene Woche hatte es größere Suchaktionen der Polizei im Bergener Moos und im Traunsteiner Stadtteil Haidforst gegeben.

Hinweise zu dem Wagen oder zur Vermissten nimmt die Polizei Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 entgegen. ka

Zum letzten Bericht: