weather-image
24°

Kinderrad überfahren

Bad Reichenhall – Ein Paketfahrer stieß am Montag um 14.30 Uhr am Kreisverkehr in der Reichenbachstraße mit dem Fahrrad eines Fünfjährigen zusammen.

Der Paketfahrer mit einem weißen Lieferwagen kam von der Kretabrücke und wollte in den Kreisverkehr einfahren. Dabei übersah er einen von rechts auf dem Radweg kommenden fünfjährigen Jungen auf seinem Kinderrad. Der Vater fuhr ein Stück dahinter. Es kam zum Zusammenstoß mit dem anfahrenden Lkw und der Junge fiel von seinem Fahrrad, blieb jedoch unverletzt. Der Lkw fuhr dann über das am rechten Straßenrand liegende Fahrrad und beschädigte es. Ohne stehen zu bleiben fuhr der Paketmann weiter. Eine Zeugin notierte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Der Lkw-Fahrer wurde wegen Unfallflucht angezeigt. fb

Anzeige