weather-image
23°

Kirchentag startet mit Bibelarbeiten von Politikern

Hamburg (dpa) - Mit Bibelarbeiten prominenter Politiker und Kirchenvertreter hat der Evangelische Kirchentag in Hamburg seine inhaltliche Arbeit aufgenommen. Bundespräsident Joachim Gauck wird mit Samuel Koch, der seit einem Unfall bei «Wetten, dass..?» querschnittgelähmt ist, und anderen Teilnehmern über das Thema «Starke Gesellschaft» sprechen. Der Kirchentag war gestern mit vier Open-Air-Gottesdiensten eröffnet worden. 117 000 Dauerteilnehmer sind registriert.

Anzeige